Du bist hier
Home > Shaker > Hochsteiermark punktet mit touristischen Angeboten für Verliebte

Hochsteiermark punktet mit touristischen Angeboten für Verliebte

Hochsteiermark für Verliebte Romantik
Romantisches Platzerl: Ein Picknick zu zweit am Grünen See in Tragöß

Über dem steirischem Semmering, Hochschwab und den Eisenerzer Alpen liegt die nordöstlichste Urlaubsregion der Steiermark – die Hochsteiermark. Dort verführen hinreißende Herz-Schatzplätze, haubenverdächtige Hüttenschmankerl und himmlische Hochzeitsperspektiven zu einem Höhenflug der Gefühle.

Verliebte können einander einen Heiratsantrag machen, beispielsweise an einem der zahlreichen, wild-romantischen Herz-Schatzplätzen zu Wasser, zu Lande oder auf der Alm. Und wenn dann noch der Herz-Bote“, hilfreicher Geist für genussvolle Stunden zu zweit, mit einem köstlich gefüllten Picknick-Korb erscheint, um die Herz-Picknick-Decke auszubreiten oder Rosen zu streuen, dann kommt man kaum umhin, „ja“ sagen.

Wahre Liebe geht auch durch den Magen: Delikatessen aus dem „Genussreich“ rund um Reiting und die Eisenstraße, der Streuobstregion oder „Wilde Spezialitäten“ wie Wurzelspeck, Wildkas oder Gamswurzn lassen die Herzen höher schlagen.

Weitere Informationen zu romantischen Urlaubsangeboten in der Hochsteiermark und das „Rezept“ für einen gelungenen Heiratsantrag sind unter www.hochsteiermark.at zu finden.

 

Top