Du bist hier
Home > Shaker > Die Wunderkammer lädt zum „Wunderbrunch“

Die Wunderkammer lädt zum „Wunderbrunch“

Speisen im Ambiente des Orient-Expresses
In der „Wunderkammer“ genießen die Gäste Köstlichkeiten in einem Ambiente, das an den Orientexpress erinnert.

Zum „Wunderbrunch“ lädt ab sofort das Renaissance Wien Hotel (15., Linke Wienzeile/Ullmannstrasse 71) jeden dritten Sonntag im Monat: In der „Wunderkammer Drinking & Dining“ begeben sich die Gäste auf eine kulinarische Reise von Paris über Wien nach Konstantinopel und genießen Köstlichkeiten in einem Ambiente, das an den Orientexpress erinnert.

Neben dem erfolgreichen „Late Breakfast“, das jeden ersten Sonntag im Monat angeboten wird, ist dies ein weiteres Schmankerl für Gourmets, die sich gerne durch ein saisonales Buffet kosten wollen und Qualität, guten Service und Geschmacksvielfalt schätzen.

Zum Preis von EUR 39,50 pro Person erwarten die Gäste zur Mittagszeit zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten aus der Wiener, französischen und levantinischen Küche. Das riesige Buffet bietet facettenreiche Vorspeisen, Suppen, Hauptspeisen, Beilagen, Desserts, sowie eine Salatbar und lässt keinerlei Wünsche offen.

„Wir sind glücklich, zu unserem Late Breakfast ein weiteres geschmackliches Highlight für unsere Gäste anbieten zu können. Jeder Brunch steht unter einem besonderen Motto, wie beispielsweise ,Rocking for Dads‘, Erntedank, Wald & Wiese etc. und überrascht mit herrlichen saisonalen Köstlichkeiten“, weckt Sonja Bohrer, General Manager Renaissance Wien Hotel, Gusto auf die neue Veranstaltungsreihe.

Weitere Informationen: www.wunderkammer-wien.at

Top