Du bist hier
Home > Shaker > Lukas Olbrich ist neuer Küchenchef im Cuisino-Restaurant Wien

Lukas Olbrich ist neuer Küchenchef im Cuisino-Restaurant Wien

Neuer Küchenchef für Cuisino Restaurant Wien
Lukas Olbrich hat bereits als Sous-Chef im Cuisino Restaurant Wien auf der Kärnter Straße gearbeitet und ist somit im Haus schon fest verwurzelt.

Das Casino Wien auf der Kärntner Straße verwöhnt seit mittlerweile mehr als zweieinhalb Jahren seine Gäste im hauseigenen Restaurant Cuisino mit feinster Haubenküche. Zudem begeistert es die Feinschmecker von nah und fern mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnis.

Seit Juli schwingt hier der neue Küchenchef Lukas Olbrich den Kochlöffel: Höchst ambitioniert, jung und mit dennoch viel Erfahrung in der Spitzengastronomie bekocht er ab sofort die Gäste des Casinos Wien mit österreichischer Küche, gepaart mit internationalen Einflüssen, und raffinierten Geschmackskompositionen. Dass Lukas Olbrich ausschließlich regionale und saisonale Köstlichkeiten höchster Qualität verwendet, versteht sich von selbst.

Der gebürtige Niederösterreicher hat bereits zuvor als Sous-Chef im Cuisino Wien gearbeitet, ist im Hause somit bereits fest verwurzelt und weiß ein starkes Team hinter sich. Zu seinen bisherigen beruflichen Stationen gehören das Vier-Sterne-Eventhotel Pyramide in Vösendorf sowie die Wiener Spitzenhotels Imperial und Ambassador.

Weitere Informationen: www.casinos.at

Top