Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Tourismus > Niederösterreich > Möllersdorf: Sommerlicher Genuss in Holzingers neuem Gastgarten

Möllersdorf: Sommerlicher Genuss in Holzingers neuem Gastgarten

Sommer genießen im schattigen Gastgarten Holzinger
Runderneuert und noch gemütlicher präsentiert sich der Außenbereich der Gastwirtschaft Holzinger.

Die Gastwirtschaft Holzinger in Möllersdorf – die erste biozertifizerte im Bezirk Baden – präsentiert sich im Sommer mit spannenden kulinarischen Schwerpunkten und einem runderneuerten Gastgarten.

Letzterer wirkt jetzt noch gemütlicher als zuvor: Aus alten Ziegeln und Deko-Elementen wie alten Mühlsteinen wurde eine Begrenzung gemauert, die nicht nur der Optik, sondern auch dem Windschutz zugute kommt. Die rustikalen Waschbetonplatten auf dem Boden wurden durch atttraktive WPC-Massivdielen ersetzt. Schatten spenden ab sofort, statt wie bisher Sonnenschirme, drei riesige Sonnensegel.

Auch die Beleuchtung wurde neu gestaltet: Alte Heurigenlampen sorgen nun für heimelige Atmosphäre. „Im Ganzen wirkt der Garten jetzt einfach wirklich gemütlich und wunderschön. Die Gäste bleiben gerne lange sitzen“, stellt Gastgeberin Dagmar Schotte fest. In den Umbau wurde übrigens die ganze Familie involviert.

Auch kulinarisch wird in der Gastwirtschaft Holzinger viel geboten: Viel frisches Bio-Gemüse aus der Region wird kredenzt, derzeit sind Bio-Kohlrabi, -Mangold, -Rucola, -Paradeiser und -Fisolen auf der Karte zu finden – ebenso wie bestes Bio-Rindfleisch von Schober im Waldviertel. „Unser spezielles Sommer-Schmankerl ist derzeit das Bio-Flanksteak auf Bio-Rucola-Salat, mit sautierten Steinpilzen, Bio-Paradeisern und Bio-Bergkäse-Raspeln“, unterstreicht Dagmar Schotte, die die Gastwirtschaft Holzinger samt Hotel mit ihrem Gatten Martin Schotte und ihrem Bruder Franz Josef Taschler führt.

Zudem findet in den Sommermonaten zweimal ein Grillabend statt, an dem am original amerikanischen BBQ-Smoker gegrillt wird. Auf große Resonanz stößt auch das „Frühstück im Garten“: Unter der Woche den Hotelgästen vorbehalten, kommen nun auch Gäste von außerhalb freitags, samstags und sonntags in den Genuss, im Garten frühstücken zu können. Ideal für alle, die der Großstadthitze entkommen wollen: In der Früh ist es im idyllischen Gastgarten noch angenehm kühl.

Weitere Informationen: www.hotel-holzinger.at

Top