Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Genuss Reisen Österreich: „Huat-Essen“ und Schnapsverkostung

Genuss Reisen Österreich: „Huat-Essen“ und Schnapsverkostung

Reisen mit Genuss Kulinarik und Natur erleben
Die Gastgeber von Genuss Reisen Österreich – wie das Gartenhotel und Weingut Pfeffel in Dürnstein – wollen Entdeckungsfreudige für die kulinarischen und kulturellen Schätze ihrer Region begeistern.

Regionale Schmankerl, außergewöhnliche Produkte, traditionelle und neue Rezepte und faszinierende Naturerlebnisse: Immer mehr reisende Genießer sind bei ihren Urlauben auf der Suche nach besonderen Eindrücken.

Die Gastgeber von Genuss Reisen Österreich wollen Entdeckungsfreudige mit speziellen Genussprogrammen für die Schätze ihrer Region begeistern. Die Palette reicht vom Vier-Sterne-Hotel bis zum kleinen Landgasthaus, vom kulinarischen Geheimtipp bis zur bestens bekannten Haubenküche.

Alle Hotels der Plattform Genuss Reisen Österreich verpflichten sich zur Herkunftsauszeichnung der überwiegend regionalen Lebensmittel. Unterstützt werden die Tourismusanbieter von Landwirten, Winzern und verarbeitenden Betrieben, die ihre regionalen Wurzeln und Eigenständigkeit pflegen.

Gäste treffen die einheimischen Genussanbieter und erfahren Wissenswertes über die biologische Produktion bei Lebensmitteln. Viele der Genuss Reisen-Betriebe produzieren auch selbst: Die Zutaten kommen frisch vom eigenen Bauernhof, Garten oder Weingut.

Hausgemachtes, Handgemachtes und Veredeltes gibt es vom Bauernbrot bis zur Dirndlmarmelade, aus der eigenen Fleischerei, Konditorei oder Edelbrennerei. Eine immer größere Rolle spielen dabei Bio-Produkte und die gesunde Zubereitung. Die regionalen Spezialitäten können selbstverständlich auch für Zuhause gekauft werden.

Die Gastgeber von Genuss Reisen Österreich sehen sich als Genuss-Botschafter ihrer Region und als „Genuss-Vernetzer“: Sie kennen alle anderen Genuss-Spezialisten in der Region, organisieren für ihre Gäste Besuchstermine und Verkostungen, Schauvorführungen und Themenwanderungen.

Wein, Käse, Seesaibling: Feinste Schmankerl aus der Region

So bietet das Panoramahotel Gürtl im steirischen Haus im Ennstal Grillabende oder das Genusspackage (sechs Tage, fünf Nächte) unter dem Motto „Kulinarische Gipfelerlebnisse“ an. Tägliche Ausflüge in die Region rund um den Dachstein stehen auf dem Programm, begleitet von einer regionalen Käsesortenverkostung am Fuße des Dachsteins, einem Gourmetabend mit Lammspezialitäten, einer Schnapsprobe in der Destillerie des Mandlbergguts, einer Straußenfleischverkostung sowie einer Weinprobe im mediterran anmutenden Innenhof. Alle Ausflüge und Seilbahnfahrten sind in der Schladming Dachstein-Sommercard beinhaltet. Details: www.hotel-guertl.at

Das Hotel-Gasthof Klammstein der Familie Fritzenwanker in Dorfgastein bietet Kennenlerntage von Mai bis Oktober: Regionaltypische Hausmannskost, Bauernherbst-Spezialitäten, aber auch vegetarische Gerichte oder ein „Huatessen“ können genossen werden. Interessierte lernen das Gasteinertal an drei Tagen mit Halbpension bei Wanderungen oder auf dem Fahrrad kennen. Details: www.gasthof-klammstein.com

Das Gartenhotel und Weingut Pfeffel in Dürnstein lädt zum „Weingenuss in der Wachau“ ein: Das Angebot für vier Tage bzw. drei Nächte beinhaltet ein reichhaltiges Genussfrühstücksbuffet mit hausgemachten Spezialitäten, einem Glas Winzersekt, einem Degustationsmenü in sieben Gängen mit korrespondierenden Weinen, ein Genießermenü in vier Gängen, einer Wein-Blindverkostung, einer Verkostung der hausgebrannten Schnäpse sowie Wellnessangebote. Details: www.pfeffel.at

Das Hotel Kogler im Ausseerland Salzkammergut bietet unter „Koglers Kulinarik, Wein & Seesaibling“ ein genussbetontes Package im Natursportparadies mit beeindruckenden Bergen und Seen. Das Package beinhaltet vier Nächte inklusive Verwöhn-Halbpension, einen steirischen Hausaperitif, freie Benutzung der Badelandschaft, eine kleine Abendverkostung durch heimische Spitzenweine sowie einen geräucherten Seesaibling aus der Genussregion Ausseerland zum Mitnehmen für daheim. Details: www.hotelkogler.at

Top