Du bist hier
Home > Branchen Insider > Frisch & Frost: Deftig, süß oder vegan

Frisch & Frost: Deftig, süß oder vegan

Frisch Frost Gast Messe
Der vegane Gemüsestrudel besteht aus hauchdünnem Strudelteig mit weniger als fünf Prozent Fett.

Auf der „Alles für den Gast“-Messe präsentierte Frisch & Frost seine Neuheiten: Die vielfältige Produktpalette bietet unter anderen die Toni Kaiser Bauernkrapfen, die süß oder pikant serviert werden können, den Bauernland-Fleischstrudel aus 100-prozentigem Rindfleisch aus Österreich sowie den veganen Gemüsestrudel von Bauernland.

Letzterer ist, wie alle pikanten Strudel der Marke Bauernland, aus hauchdünnem Strudelteig mit weniger als fünf Prozent Fett. Gefüllt ist die vegane Strudelvariation mit Kartoffel-, und Zucchiniwürfel, Brokkoliröschen und Selleriewürfel.  Die Zubereitung erfolgt im Backrohr oder im Heißluft-Kombidämpfer. Erhätlich ist der vegane Gemüsestrudel in der Packung zu 7 x 1050 Gramm (im Ganzen, ungebacken).

Weitere Informationen: www.frisch-frost.at

Unsere MesseCorner Partner:

KLARCO-Logo
Halle: 05 Stand: 416
Lenz-Moser-Partner-Logo
Halle: 01 Stand: 306
Top