Du bist hier
Home > 2018 > Juni

Neue Personalchefin für Grand Hotel Wien

Renata Baskovec Personalchefin Grand Hotel Wien

Im Grand Hotel Wien am Kärntner Ring wurde die Position des Director of Human Resources mit Renata Baskovec neu besetzt. Baskovec studierte Rechtswissenschaften und ist ausgebildete Wirtschaftsmediatorin sowie Personal- und Business Coach. Die neue Personalchefin des Hauses mit seinen rund 250 Mitarbeitern bringt 13 Jahre Führungserfahrung im Bereich Human Resources mit. Zuvor engagierte sich Baskovec als selbständige Beraterin für diverse Hotelprojekte. Von 2014 bis 2016 arbeitete sie als Director of Human Resources im Dolce Bad Nauheim. Sechs Jahre davor war sie

Medicinicum Lech: Über die Kunst des gesunden Genusses

Medicinicum Lech Arlberg Symposium Genuss Sucht

„Über die vielfältige Kunst, richtig und gesund zu genießen“ lautet das Motto des diesjährigen Medicinicum Lech, das von 5. bis 8. Juli unter dem Titel „Genuss – Sucht – Gesundheit“ im sport.park.lech über die Bühne gehen wird. Die hochkarätige Public Health-Veranstaltung in Lech am Arlberg widmet sich heuer dem großen Spannungsfeld zwischen gesundheitsförderndem Genuss und krankmachender Sucht. Interdisziplinär, informativ und praxisnah wird der Schlüssel zu Lebensqualität und Wohlbefinden breit und anregend diskutiert. Richtig zu genießen ist eine Kunst, die in den unterschiedlichen

Restaurant Amador: Exquisiter Business-Lunch im Grünen

Exklusiver Business-Lunch im Grünen Amador

Kulinarik auf höchstem Niveau – das erwartet Gourmet-Liebhaber und Genießer im Restaurant Amador im 19. Wiener Bezirk. Juan Amador, deutscher Sternekoch mit mehr als 20 Jahren internationaler Erfahrung in den besten Küchen der Welt, kredenzt zusätzlich zum exquisiten Dinner nun auch einen Business-Lunch, der in exklusivem Ambiente zum Entschleunigen im Grünen einlädt. Laut einer Umfrage von Bookatable ist das Geschäftsessen zu Mittag für gut ein Drittel aller Berufstätigen eine gerne genutzte Gelegenheit, um mit Business-Partnern zu verhandeln oder Beziehungen zu Kunden zu

Hotel als edle Kaufmannsvilla: Erstes Motel One in Lübeck eröffnet

Lübeck erstes Motel One der Stadt eröffnet

In der Lübecker City wurde das erste Haus der Budget-Design-Hotelgruppe Motel One der Stadt eröffnet. Unter dem Designthema „Kaufmannsstadt der Hanse“ entstand ein Haus direkt in der mittelalterlichen Lübecker Altstadt. „Lübeck bietet mit seinen Sehenswürdigkeiten ein breites Angebot. Unser neues Haus liegt direkt am Marktplatz, und unsere Gäste können die Stadt ganz einfach zu Fuß entdecken. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Motel One Lübeck ein Haus eröffnen, das sich perfekt in die geschichtsträchtigen Bauten im Stil der

Saisonale Vielfalt: Lukullische Schätze vom Weißensee

Rezept für geselchte Erdäpfel mit Käsebruch

Rund um den idyllischen Kärntner Weissensee stehen regionale Lebensmittel im Mittelpunkt. Zwei Spitzenköche – Hannes Müller, Hotelier und Haubenkoch, der seit einigen Jahren „Die Forelle“ sowie eine Landwirtschaft in Techendorf am Weißensee betreibt, und sein Kollege Martin Nuart, ehemaliger Chef der Küchenbrigade in der Clementine im Glashaus im Wiener Palais Coburg und nunmehriger Küchenchef der „Forelle“  – stellen in einer kreativen Buch-Neuerscheinung aus dem Krenn Verlag ihre besten Rezepte vor. Die Küche von Hannes Müller und Martin Nuart ist geprägt von

Südtiroler Naturschätze: Alpenkräuter neu entdecken

Kräuterwanderungen in Südtirol Naturschätze entdecken

Wanderungen vor dem malerischen Panorama der Dolomiten gleichen einem einzigartigen Naturschauspiel. Während des Sommers präsentiert sich die Landschaft des Gadertals in ihrer vollen Pracht. Besonders die urwüchsige Flora der Alpen verleiht der Region ein fast magisches Flair: Im kleinen Dorf Corvara, zwischen hohen Gipfeln und steilen Felsvorsprüngen gelegen, bewahren die Menschen seit Jahrhunderten das Geheimnis der heimischen Bergkräuter. Besucher können bei den geführten Kräuterwanderungen in die traumhafte Bergwelt der Dolomiten eintauchen und die heilsamen Kräfte der Natur erleben. Val Badia –

Zwei Jahre meinelocation.at: Online-Plattform feierte Jubiläum

Online-Locationfinder Wien, NÖ, Burgenland, OÖ

Der Online-Locationfinder www.meinelocation.at blickt auf sein zweijähriges Bestehen zurück. Grund genug, eine große Feier auszurichten: Über 140 geladene Gäste folgten der Einladung des Geschäftsführer-Duos Dominik Scherz und Lukas Hasenauer in die stilvolle und wandelbare Eventlocation Nordlicht im 21. Wiener Gemeindebezirk. Neben Netzwerkgesprächen sorgte ein fulminantes Show-Programm für reichlich Trubel. Neu im Portfolio sind ab sofort fünf exklusive Veranstaltungsorte in Oberösterreich. Der von Dominik Scherz und Lukas Hasenauer gegründete Online-Locationfinder bietet eine Reihe von exklusiven Location-Empfehlungen für den Event-, Hochzeits-, Seminar- und

Filzmooser Genussnacht begeisterte 300 Feinschmecker

Köstlichkeiten aus den Alpen Filzmooser Genussnacht

Kulinarische Leckerbissen vom Feinsten wurden bei der bereits legendären Filzmooser Genussnacht aufgetischt. Der Feinschmecker-Treff feierte heuer die siebente Auflage und begeisterte rund 300 Gourmets mit Köstlichkeiten aus den Alpen in feinsten Variationen. Insgesamt sieben Spitzenköche schwangen die Kochlöffel mitten im Ortszentrum in der Mützenhalle, die sich kurzfristig zum Haubenlokal verwandelte. Die Geschmacksnerven entzückten unter anderem Hirsch-Tatar mit Holunderbeere, geräucherte Barbarie-Entenbrust mit zweierlei Spargel, Cremesuppe vom Hofalm Ox mit Kren-Espuma, Ravioli vom Fritztaler Freilandschwein mit Senf-Kohlrabi, Kalbs-Morchelpraline mit Trüffelpolenta sowie edle Varianten von

Grüner Kakadu: Cocktail-Genuss in der Kartoff Lounge

Cocktail-Genuss in der Wiener City Kartoff Lounge

Die Terrasse des Grünen Kakadu in der Wiener City (1., Marc-Aurel-Straße 10) lädt ab sofort zum Genießen und Entspannen ein: Die Kartoff Lounge ist der neue Treffpunkt dieses Sommers, wo sich Gäste in gemütlicher Runde an feinen Cocktail-Kreationen und köstliche Häppchen delektieren können. Die Bar ist bekannt für ihren individuellen Stil. „Hier mixt das Team ansprechende Cocktail-Kreationen mit unseren Produkten“, freut sich Andreas Horvath, Geschäftsführer von Kartoff. „Der Garten mit unseren stylishen Paletten-Möbeln und die Drinks sind die perfekte Kombination für

Artner & Friends: Kulinarische Höhenflüge auf der Wieden

Kulinarische Höhenflüge Artner auf der Wieden

Zu einem kulinarischen Höhenflug im kleinen exklusiven Rahmen luden Haubenkoch Markus Höller und seine beiden Kollegen Sören Herzig und Markus Nagl ins Artner Restaurant auf der Wieden, in der Wiener Floragasse gelegen. Unter dem Motto „Flight I“ gelang damit ein fulminanter Auftakt für die neue Reihe „Artner & Friends“. Leidenschaftlich und bei ausgelassener Stimmung wurde nach der Devise „Genussfreude für und von Genussfreunde(n)“ gekocht. Die Gäste genossen den Abend und schwelgten bei Höllers Kompositionen wie Neusiedlersee-Räucheraal und Kresse-Chimichurri, Traunsee-Reinanke mit Artischocken,

Top