Du bist hier
Home > Shaker > Burgenland Tourismus: Kulinarik und Kultur in der Linzer City

Burgenland Tourismus: Kulinarik und Kultur in der Linzer City

Burgenland Kulinarik und Kultur in Linz
Tausende Besucher strömten in die Linzer City und genossen das vielfältige kulinarische Angebot.

Mit Wein, Kulinarik und touristischen Angeboten präsentierte sich das Burgenland drei Tage lang mit einem großen Fest in der Linzer Innenstadt. Rund 60 burgenländische Betriebe – Winzer, Kultur- und Tourismusanbieter sowie Gastronomen – sorgten für ein Stück burgenländischer Lebensfreude im Land ob der Enns.

Tausende Besucher strömten in die Linzer City und genossen das vielfältige Angebot – von Uhudler und Edelbränden bis Top-Rot- und Weißweinen sowie regionale Spezialitäten. Burgenländische Unterhaltungsmusik sowie Aktionsplätze mit Brauchtum und Handwerkskunst ließen authentisches Lebensgefühl aufkommen. In entspannter Atmosphäre konnten sich die Gäste über touristische Angebote und aktuelle Veranstaltungen informieren.

Am Freitag schwang Spitzenkoch Max Stiegl vom Gut Purbach bei einem Schaukochen mit den Intendanten Wolfgang Böck, Eduard und Johannes Kutrowatz sowie Walter Reicher den Kochlöffel. Großen Anklang fand auch der burgenländische Sonnencocktail von ORF-Kräuterspezialistin Uschi Zezelitsch. In der Kulturlounge stand „Kultur im Gespräch“ mit Vertretern der burgenländischen Festivals auf dem Programm.

Schauen und Staunen konnte man beim Schaudrechseln, während in der Menschenmenge Stelzengeher und Quetschenspieler grandiose Unterhaltung boten. Und nicht zuletzt präsentierten die Seefestspiele Mörbisch und die Oper im Steinbruch St. Margarethen einen musikalischen Streifzug vom „Vogelhändler“ bis zu „Rigoletto“.

Ein buntes Kinderprogramm wartete in der Storchenwerkstatt auf die kleinen Gäste. Ottokar Storch, das neue „Best for Family“-Maskottchen von Burgenland Tourismus, und seine burgenländischen Maskottchen-Freunde luden alle Kinder zu einem bunten Programm.

Weitere Informationen: www.burgenland.info bzw. facebook.com/BurgenlandNeuEntdecken

Top