Du bist hier
Home > Branchen Insider > Niederösterreich: Wahl zum Top-Wirten des Jahres

Niederösterreich: Wahl zum Top-Wirten des Jahres

Wahl Top Wirten Niederoesterreich
Top-Wirtin 2014: Gerti Geidel vom Landgasthaus zur Linde in Laaben war die Siegerin des Vorjahres.

Die Spannung steigt! Am 26. Jänner werden die heurigen Top-Wirte der Niederösterreichischen Wirtshauskultur geehrt. Wer die begehrten Auszeichnungen in den Kategorien „Aufsteigerin“ bzw. „Aufsteiger“, „Einsteigerin oder Einsteiger“ und „Top-Wirtin“ bzw. „Top-Wirt des Jahres“ erlangen wird, ist noch streng geheim. Die Nominierten stehen aber bereits fest!

Die Sieger werden von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Tourismuslandesrätin Dr. Petra Bohuslav gekürt, den festlichen Rahmen bildet die imposante Reithalle auf Schloss Grafenegg. Am Abend des 26. Jänner wird sich das „Who Is Who“ der Niederösterreichischen Wirtshauskultur ein Stelldichein geben, um die Besten der Besten auszuzeichnen.

Top-Wirt des Jahres wird auf Schloss Grafenegg gekürt

Landeshauptmann Dr. Pröll und Tourismuslandesrätin Dr. Bohuslav erklären unisono: „Die Spannung steigt! Wer heuer den Siegertitel erhält, ist noch streng geheim. Unter den rund 250 Mitgliedsbetrieben der Niederösterreichischen Wirtshauskultur haben sich 50 für die Auszeichnung ‚Top-Wirt‘ bzw. ‚Top-Wirtin‘ 2015 qualifiziert. Was aber bereits jetzt klar ist: Die Niederösterreichische Wirtshauskultur ist ein Aushängeschild für die Gastlichkeit und das hohe Niveau der kulinarischen Versorgung in unserem Land – ein Qualitätsgarant für Gäste und Einheimische!“

Getestet wurde wie immer sorgfältig, kompetent und anonym. Neben ausgezeichneter Qualität und hervorragenden Gastgeberqualitäten steht jenes bisschen „Mehr“ im Vordergrund, das den Unterschied macht: eine Extraportion Kreativität, eine zusätzliche Prise Service, viel Hausgemachtes und noch mehr Freundlichkeit.

Die Nominierten in den Kategorien sind:

Kategorie Einsteiger 2015:

  • Christine und Franz Essl, Landgasthaus Winzerstüberl (Rossatz)
  • Verena Schneider und Christoph Schüller, Schlosskeller Mailberg (Mailberg)
  • Dietmar Wutzl, Wirtshaus Gut Weißenbach (Waidhofen an der Ybbs)

Kategorie Aufsteiger 2015:

  • Franz Schwarzwallner, Landgasthaus Schwarzwallner (Michelbach)
  • Andreas Frank, Gasthaus Frank (Gerasdorf)
  • Familie Hönig, Hönigwirt (Kirchschlag)

Top-Wirt des Jahres 2015:

  • Michael und Sabine Kolm, Bärenhof Kolm (Arbesbach)
  • Werner und Günter Gruber, Grubers Wirtshaus (Stockerau)
  • Franz und Andrea Buchinger, Landgasthof Buchinger (Harmannsdorf)

Eine handverlesene, fachkundige Jury hat gewählt. Jetzt ist Geduld gefragt, für Wirte ebenso wie für die erlesenen Festgäste – unter anderem Pater Karl Wallner vom Stift Heiligenkreuz, Toni Mörwald, Stefanie Schwaiger, Adi Hirschal oder Andreas Wojta.

Ebenso erlesen werden sich die Köstlichkeiten aus den Küchen der Vorjahressieger präsentieren: Michael und Dagmar Galler vom Wirtshaus Blumenstöckl, Monika und Josef Hag vom Stadtwirtshaus Hopferl und nicht zuletzt Gerti Geidel vom Landgasthof zur Linde. Dazu gibt’s Hopfen und Malz aus den renommierten Privatbrauereien Zwettler und Schremser, feine Weine und Kaffee in der Lounge. Am 26. Jänner wird das Geheimnis gelüftet!

Weitere Informationen unter: www.niederoesterreich.at

Top