Du bist hier
Home > Shaker > Millstätter See: Romantik Hotel Seefischer eröffnet neuen Turm

Millstätter See: Romantik Hotel Seefischer eröffnet neuen Turm

Hotel Seefischer neuer Turm
Am 9. Mai wird der neue Turm des Romantik Hotels Seefischer mit einem großen Fest eröffnet: Auf vier Etagen entstehen jeweils drei Suiten und Juniorsuiten.

Alte Millstätter Villen aus der Kaiserzeit inspirierten die Seefischer-Gastgeber für den Bau der neuen Turmzimmer. Jeweils drei Suiten und drei Juniorsuiten „Seevilla“ entstehen im neuen Turm des Romantik Hotel Seefischer am Millstätter See. „Am 30. April dieses Jahres begrüßen wir die ersten Gäste im märchenhaften Turm“, berichten die Gastgeber Elisabeth und Michael Berndl.

„Jeder, der unseren neuen Turm sieht, spricht vom Seefischer-Märchen und wartet schon darauf, dass Rapunzel das Haar herunterlässt“, schmunzeln Elisabeth und Michael Berndl. In der Tat hat der Turm beim Romantik Hotel Seefischer etwas Märchenhaftes an sich. Auf insgesamt 550 Quadratmetern und vier Etagen entstehen jeweils drei Suiten und Juniorsuiten „Seevilla“.

Bei der Dachgleiche wurde traditionell auf die Spitze des Turms an der besten Lage am Millstätter See ein Fichtenbaum, geschmückt mit bunten Bändern, gestellt. Michael Berndl und sein Sohn Maxi stießen mit den Zimmerleuten auf die erfolgreiche Fertigstellung des märchenhaften Turmes an und warfen ein Glas an die Mauer des Gebäudes. „Schließlich bringen Scherben Glück“, betonen die Gastgeber. Am 9. Mai dieses Jahres wird der neue Turm mit einem großen Fest eröffnet.

Großartige Aussicht über den Millstätter See

Die ersten Gäste genießen bereits am 30. April von sämtlichen Turmsuiten die großartige Aussicht über den See und auf die beeindruckende Bergkulisse. Sämtliche Suiten und Juniorsuiten werden mit Eichenholzböden ausgestattet. Eingerichtet werden die märchenhaften Zimmer teilweise mit lasierten weißen Möbeln im Landhausstil – eine Handwerkskunst vom regionalen Tischler aus Obermillstatt, teilweise mit alten Bauernmöbeln aus der Region. „Die Badezimmer ‚Belle Époque‘ sind eine Referenz an die erste Hochblüte des Tourismus in Österreich“, erklären Elisabeth und Michael Berndl.

Beim Bau des Turms wurden die Gastgeber von den alten Villen, die das Ortsbild von Millstatt prägen, inspiriert. Viele Adelige aus dem Kaiserreich Österreich ließen sich um die Jahrhundertwende einen Sommersitz in Millstatt bauen. 20 Villen aus der Gründerzeit existieren noch heute und stehen teilweise unter Denkmalschutz. Ein Villenweg führt an diesen Prachtbauten im historischen Ortskern von Millstatt vorbei.

Das Romantik Hotel Seefischer befindet sich in Döbriach direkt am Millstätter See, mitten in einer unverbauten Bucht mit eigenem Yachthafen. Das familiengeführte Hotel mit 40 liebevoll eingerichteten Zimmern mit See- oder Bergblick im leichten, zeitlosen Landhausstil bietet seinen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt. Gastgeber Elisabeth und Michael Berndl sorgen für höchsten Gästekomfort und exklusives Service. Im Mittelpunkt des Romantik Urlaubs stehen Natur, Wellness und Kulinarik.

Weitere Informationen unter: www.seefischer.at

 

Top