Du bist hier
Home > Branchen Insider > Getränke > 30, 40, 50 Jahre: Glenfiddich präsentiert exklusive Time Series

30, 40, 50 Jahre: Glenfiddich präsentiert exklusive Time Series

Schon die Form der Flaschen signalisiert die Exklusivität der neuen Time Series von Glenfiddich.
Schon die Form der Flaschen signalisiert die Exklusivität der neuen Time Series von Glenfiddich.

Die bekannte Single Malt Scotch-Marke Glenfiddich hat aktuell mit der neuen Time Series eine Kollektion dreier exklusiver Abfüllungen präsentiert, bestehend aus 30, 40 und 50 Jahre alten Whiskys, die sinnbildlich für je ein Stück Geschichte des Traditionshauses stehen sollen. Als exklusiver österreichischer Vertriebspartner der Marke lud Top Spirit zu diesem Anlass Kunden und Partner zur Verkostung mit Mark Thomson, Glenfiddich UK Brand Ambassador, ins Rosewood Vienna ein.

Die Whiskys der Time Series reiften jahrzehntelang und entwickelten dabei eine besondere geschmackliche Tiefe und Vielfalt:

50 Jahre alt – „Simultaneous Time“: Der Glenfiddich 50 Year Old besteht aus Whiskys dreier verschiedener amerikanischer Refill-Eichenfässer, die alle im selben Lagerhaus reiften, bevor sie vermählt wurden und zwei Jahre lang ein Finish in einem amerikanischen Refill-Eichenfass erfuhren. Von dieser kostbaren Abfüllung sind nur 220 Karaffen weltweit erhältlich.

40 Jahre alt – „Cumulative Time“: Der Glenfiddich 40 Year Old illustriert auf kühne Weise das „Remnant Vatting“. Ein bahnbrechendes Verfahren, bei dem Reste der Vorgängerversion weiterverwendet und mit den für die nachfolgenden Abfüllungen ausgewählten Fässern vermählt werden. Glenfiddich ist die einzige Destillerie, die dieses Verfahren anwendet. Das sich im Laufe der Zeit verdichtende Aromenbouquet sorgt für die Komplexität des Geschmacks.

30 Jahre alt – „Suspended Time“: Der Glenfiddich 30 Year Old verkörpert den Moment, in dem Brian Kinsman, Glenfiddichs Malt Master, die Reifung des Whiskys stoppt, um ihn abzufüllen, wobei er den exakt richtigen Zeitpunkt wählen muss, um die ideale Momentaufnahme zu erhalten.

Ein Tropfen Geschichte in Flaschenform

Mark Thomson, Glenfiddich Brand Ambassador UK, über den Launch in Wien: „Die Time Series ist eine wundervolle Kollektion an Whiskys, die das Geschick unseres Malt Masters Brian Kinsman zeigt, aus seltenen und exklusiven Fässern gezielt auszuwählen. Sie veranschaulicht auch die unfassbare Tiefe und Breite unseres Whisky-Lagers. Als immer noch familiengeführtes Unternehmen befinden wir uns in der glücklichen Lage, die richtigen Fässer zur richtigen Zeit aus unseren Lagerhäusern auswählen zu können. Jeder einzelne Release der Time Series erzählt eine eigene Geschichte und ist quasi ein Tropfen Geschichte in Flaschenform.“

„Glenfiddich ist mit dieser extravaganten Serie endgültig am Luxus-Whisky-Markt angekommen. Dem Segment wird nachgesagt, in den kommenden Jahren massiv zu wachsen, was deutlich zeigt, dass der Trend zur Premiumisierung weiter anhält. Ich freue mich, auch in den nächsten Jahren diesen Weg gemeinsam mit unserem Vertriebspartner William Grant & Sons zu gehen“, so Top Spirit Geschäftsführer Florian Czink über die neue Kollektion. Zu diesem Premiumanspruch gehören auch die entsprechenden optisch spektakulären Verpackungen der drei exklusiven Whiskys. Wer sich für eine dieser Raritäten interessiert, sollte allerdings ob der Limitierung rasch zugreifen – und eine gut gedeckte Kreditkarte bereithalten. Denn in Österreich sind heuer 1 Flasche Glenfiddich 50 Jahre (UVP € 50.000,-), 24 Flaschen Glenfiddich 40 Jahre (UVP € 4.500,-) und lediglich 6 Flaschen Glenfiddich 30 Jahre (UVP € 1.199,-) im gehobenen Whisky-Fachhandel oder direkt über Top Spirit erhältlich.

Ähnliche Artikel
Top