Du bist hier
Home > Rezepte > Gemüse & Vegetarische Rezepte > Frühlingsblütenessig

Frühlingsblütenessig

Frühlingsblütenessig Rezept

Zutaten:

  • › 1 l milder Weißweinessig
  • › 1 kleine Handvoll Holunderblüten
  • › 1 kleine Handvoll Löwenzahnblüten
  • › 1 kleine Handvoll Gänseblümchenblüten
  • › 50 g Honig

Zubereitung:

  1. Blüten an einem sonnigen trockenen Tag ernten, am besten kurz vor Mittag.
  2. Die Blüten säubern und die Stiele entfernen, die Löwenzahnblüten aus dem Kelch zupfen.
  3. Blüten mit dem Honig in ein Ansatzglas füllen und mit Essig übergießen.
  4. Den Ansatz regelmäßig schütteln und zumindest 4 Wochen ziehen lassen, danach den Essig filtern und abfüllen. Der Essig harmoniert sehr gut mit Blattsalaten.
Ähnliche Artikel
Top