Du bist hier
Home > Branchen Insider > Mai 2019 > VINEUS Wine Award: Flüssige Fest-Werte

VINEUS Wine Award: Flüssige Fest-Werte

VINEUS Wine Award : Bis zur Verleihung des VINEUS 2019 führt die VIA VINEUS zehn Wochen lang quer durchs Land.
Bis zur Verleihung des VINEUS 2019 führt die VIA VINEUS zehn Wochen lang quer durchs Land.

Am Anfang stand die Idee für einen Wein-Award, mit dem Transgourmet Persönlichkeiten der österreichischen Weinkultur auszeichnen wollte. Aus dieser Idee erwuchs der erste VINEUS Wine Award, der damals noch als reiner Publikumspreis vergeben wurde. Zehn Jahre später ist der VINEUS eine Fixgröße am österreichischen Weinpreis-Himmel, die Riege der Preisträger ist ebenso hochkarätig wie bunt.

Das wird sich auch in den kommenden zehn Jahren nicht ändern. Was nicht heißt, dass beim VINEUS alles beim Alten bleibt – schon gar nicht im Jubiläumsjahr. So werden ab heuer die VINEUS Wine Awards in fünf statt sechs Kategorien vergeben. Die Kategorien „Weinrestaurant des Jahres“ und „Weinhotel des Jahres“ verschmelzen zur neuen Kategorie „Gastronomiebetrieb mit herausragendem Weinkonzept“. Vergeben wird er ebenso wie der Award für die/den Newcomer- Winzer/-in vom Publikum per Online-Voting im Vorfeld und Live-Voting während der Gala. Die Sieger in den Kategorien Sommelier/Sommelière und Trendsetter-Winzer/in werden wie immer von einer Expertenjury gekürt. Wo wir gerade von Kür sprechen: Die große VINEUS Gala am 24. Juni findet anlässlich des Jubeljahres in der METAHall Wien statt.

Auszeichnung für Winzer: VINEUS Wine Award

Zum Jubiläumsjahr des VINEUS Wine Awards 2019 führt eine ganz besondere Reise zu den Winzern heimischer Qualitätsweine.
Zum Jubiläumsjahr des VINEUS Wine Awards 2019 führt eine ganz besondere Reise zu den Winzern heimischer Qualitätsweine.

Zum Jubiläumsjahr des VINEUS Wine Awards 2019 begeben wir uns außerdem auf eine ganz besondere Reise, um dem österreichischen Wein und seinen Menschen noch einmal auf einer sehr persönlichen, besonderen Ebene nachzuspüren. Es gilt, seinen Herzen und Seelen zu begegnen, in weitläufigen Weinbergen und geschichtsträchtigen Kellern, in renommierten und innovativen Epizentren der heimischen Weinkultur.

Schon seit 700 v. Chr. wird in Österreich Weinbau betrieben. Das macht den österreichischen Wein zu einem Kulturgut, das davon lebt, aus immer neuen Blickwinkeln wahrgenommen zu werden. Blickwinkel, die nicht nur durch Terroir und Ausbau geschaffen, sondern von Winzern, Sommeliers und Gastronomen eröffnet werden.

Bis zur Verleihung des VINEUS 2019 führt die VIA VINEUS zehn Wochen lang quer durchs Land. Von Oberösterreich bis ins Südburgenland, vom Kamptal bis in die Südsteiermark, zu Trendsettern, Newcomern, Lebenswerkern, Sommeliers, Gastronomen und ihren Geschichten, Philosophien und Schätzen.

Nach dem Motto „Eine Woche, ein Porträt“ werden bis zur VINEUS-Gala im Juni Eindrücke und Begegnungen auf der VIA VINEUS unter www.vineus.at/via-vineus geteilt. Fischgroßhandel Österreich für die Gastronomie

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top