Du bist hier
Home > Posts tagged "Conrad Seidls Bierwelt"

Jenseits des Märzen

Die Bierstatistik des Brauereiverbands ist zwar nicht gänzlich transparent, aber einen Trend kann man daraus herauslesen: Von 1990 bis 2020 ist der Ausstoß von Märzenbier sowohl in absolutem Volumen als

Unfrisches Bier

Dieser Tage im Schanigarten eines Wirtshauses, das den Namen einer großen Brauerei in einer Landeshauptstadt repräsentiert. Kellerbier bestellt, Kellerbier serviert: Sieht toll aus. Riecht aber nicht so toll. Nachfrage beim

Lokales Bier

Jetzt, wo Reisen wieder etwas leichter geworden sind, kehre ich zu einer alten Gewohnheit zurück: Wo immer ich hinkomme, versuche ich zumindest einmal nach einem „local beer“ zu fragen. Die

Bierspezialitäten

Es muss etwa 25 Jahre her sein, dass mir der Besitzer einer Mittelstandsbrauerei ins Gewissen zu reden versucht hat: All die (damals hauptsächlich importierten) Bierspezialitäten brauche man doch nicht wirklich

Einfach ein Bier

Bevor das Match anfängt, bestellen wir uns ein Bier. Was darf‘s denn sein? Auf Fußballplätzen und in Stadien hat man ohnehin kaum eine Auswahl. Aber in einem Bierlokal, erst recht

Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.