Du bist hier

Grüne Energie

Grüne Energie

Nachhaltiges Denken und regionale Verbundenheit zeigt sich im neuen Restaurant des Tauernhofs in Großarl: Die „Schatzarei“ stellt die ursprüngliche Kulinarik der Region in den Mittelpunkt des Genusses. Die neue Linie nennt sich „Brutal regional“: Küchenchef Andreas Gratz schöpft mit Fleischspezialitäten aus der hofeigenen Schafzucht aus dem Vollen, ebenso mit Wild aus dem Großarltal, Käse von den Bauern der Umgebung oder Fisch aus dem benachbarten Bergsteigerdorf Hüttschlag. Nachhaltigkeit spielt im Tauernhof eine große Rolle: Die Energie für unter anderem das größte Indoor Whirlpool der Alpen bezieht das Wellnesshotel zu 100 Prozent aus dem in Familienbesitz befindlichen Wasserkraftwerk sowie einer hauseigenen Photovoltaikanlage. Beheizt werden die Schwimmbecken und Whirlpools zu einem Drittel mit der Abwärme aus den Kühllagern. www.tauernhof.com

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.