Du bist hier
Home > Branchen Insider > Getränke > Der Steirische Junker 2021 ist da!

Der Steirische Junker 2021 ist da!

Der Steirische Junker 2021


Am Traditionstag des Steirischen Junkers, am Mittwoch vor Martini, wurde nach dem Motto „Der Junker ist da“ die Junker-Saison 2021 offiziell eröffnet. Die Junker-Winzer kredenzten, heuer in kleinerem Rahmen, den Vorboten des Jahrgangs 2021 auf der Messe Graz. Der Junker 2021 präsentiert sich als typisch steirisch, geprägt von Fruchtigkeit und Aromatik, ab 1. März 2022 kommen die ersten DAC-Weine Jahrgang 2021 auf den Markt.


Die Vorboten des Jahrgangs 2021 präsentieren sich etwas reifer, sehr elegant, enorm fruchtig und in einzelnen Weinen bereits mit Fülle am Gaumen. Die teilweise etwas höhere Säure ist gut eingebunden und bringt die notwendige Frische und Lebendigkeit, die die Konsumenten vom Steirischen Junker erwarten.

Der beliebte Jungwein mit dem Steirerhut ist bei den 160 Junker-Winzern, in der Gastronomie und im Handel erhältlich. Junker-Liebhaber genießen den Junker nicht nur im Herbst und Winter, sondern aufgrund seiner Frische und Lebendigkeit auch als Sommerwein. Info: www.steirischerjunker.at

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.