Du bist hier
Home > 2019 > Juni

Was unsere Bauern nachhaltig produzieren!

Nachhaltig, regional und mit der Natur im Einklang – das bezeichnet die Wertehaltung sowie die Produktpalette der Bio-Bauernläden. Ende 2016 eröffnete der österreichweit erste Bio-Bauernladen in Natters in Tirol seine Türen. Wir haben uns für Sie auf den Weg gemacht, um diese regionalen Tiroler Erzeugnisse und die Initiatoren in den Fokus zu rücken.Ein Fest zur Eröffnung setzte den Startschuss des innovativen Bio-Bauernladen Konzepts. Dass damit der Grundstein für eine erfolgreiche Entwicklung dieser Bio-Bauernläden gelegt war, ahnte damals noch niemand. Die Nachricht über die Zusammenarbeit von Bio-Austria Bauern, die für bewusste Konsumenten und Gastronomen ein breites Produktsortiment hochwertiger Bio-Lebensmittel aus Tirol anbieten, machte schnell die Runde. Bald kamen Anfragen aus den verschiedenen Regionen Tirols, die ebenfalls einen Bio-Bauernladen bei ihnen ins Leben rufen wollten, berichtet die Initiatorin des ersten Bio-Bauernladens, Regula

Wenn der Eis-Mann zweimal klingelt

Ab sofort ist das beliebte Eisl Schafmilcheis österreichweit für Privatpersonen und für Gastronomie-Betriebe erhältlich. Ein eigener Onlineshop sowie eine nachhaltige und ausgeklügelte Tiefkühl-Verpackung machen es möglich. Nach dem großen Erfolg, den die Eröffnung des ersten Schafmilcheis-Salons Österreichs mit sich brachte, ist Familie Eisl vom „Seegut Eisl“ am Wolfgangsee nun für den nächsten Schritt gerüstet. Denn die Nachfrage nach dem Bio-Schafmilcheis war groß und so machte es sich Familie Eisl zur Aufgabe ihre Bio-Eisspezialitäten auch Kunden, die nicht in Salzburg ansässig sind, anbieten zu können. So wurde gut 1,5 Jahre lang getüftelt, bis die geeignete Lösung gefunden war: Ab sofort kommt das mehrfach ausgezeichnete Eisl Eis österreichweit direkt bis an die Haustüre der Kunden. Die Bio-Schafmilcheis-Spezialitäten können ganz bequem mit wenigen Mausklicks im eigenen Onlineshop bestellt werden. In einer ausgeklügelten und

„Bei Social Media geht es immer um den Charakter!“

So mancher Gastronom hat schon die Nachteile, die soziale Netzwerke mit sich bringen können, erlebt – eine kurze Beschwerde eines unzufriedenen Gastes kann mitunter unangenehme Folgen haben. Daher gilt es, eine stabile Community an Freunden oder Followern aufzubauen. Gastro-Redakteurin Anja Schmidt sprach mit den Gründern des Food-Truck-­Unternehmens „Wrapstars“ – Marko Ertl, Matthias Kroisz und David Weber – über die authentische Darstellung des eigenen Projekts auf Instagram und Co., die Schärfung einer Marke und die Bildung einer engagierten Anhängerschaft. GASTRO: Auf Instagram und Facebook seid Ihr sehr präsent – wo setzt Ihr Eure Schwerpunkte? Wie können Gastronomen potenzielle Gäste auf ihre Projekte mittels sozialer Netzwerke aufmerksam machen? Marko Ertl, Matthias Kroisz und David Weber: Der Schwerpunkt liegt mittlerweile komplett auf Instagram. Die Community ist hier jünger und aktiver. Außerdem ist die Plattform sehr

Gastronomie-Ausstattung: Schankkühlanlagen zu verkaufen

Gastronomie Schankkühlanlage zu verkaufen

Zum Verkauf gelangt eine Schankkühlanlage: freistehend, mit eingebautem Flaschensumpf und Kühlfächerabteilung, Größe: 220 (L) x 80 (B) cm, Preis: 490,- Euro. Weiters wird eine Decken-Schankkühlanlage veräußert: ca. zwei Jahre alt, sechs Schubladen, fast neu, Größe: 150 (L) x (80) cm, 690,- Euro. Interessenten mögen sich unter 06991/4920052 melden.

Conzept Store als Gastrokonzept

Ende April eröffnete die „Die Gärtnerei - RestoBar“ im Garten-Hotel Ochensberger als innovativer Concept Store mit modernem Gastrokonzept. Als Kooperationspartner für die trendige Kombination aus Café, Bar, Restaurant und Shop konnte das Floristik-Geschäft Floral M aus Pischelsdorf gewonnen werden. Mit der Eröffnung wurde ein Konzept umgesetzt, das „Bar in Shop“ und „Shop in Bar“ vereint. Mit dieser Idee wurde der modernen Ausgeh-Mentalität Rechnung getragen, bei der eine besondere Architektur, ein innovatives Gastrokonzept und Genussqualität im Fokus stehen. Beachtet wurden wichtige Themen, wie Nachhaltigkeit, die hohe Qualität und Transparenz der Produkte, sowie das Schaffen von interaktiven Möglichkeiten. Außerdem hielt damit in der Steiermark ein internationales Projekt Einzug. „Die Gärtnerei“ wurde nach dem Modell eines Concept Stores ausgerichtet: ein Einzelhandel im Laden mit hochwertigem Sortiment. Die Verkaufsartikel, die gleichzeitig als Dekoration in

10. Auflage von „Firn, Wein und Genuss“

Nicht weniger als 12 österreichische Top-Winzer – darunter auch Stargast Leo Hillinger – läuteten heuer die 10. Auflage von „Firn, Wein und Genuss“ am Pitztaler Gletscher ein. Edle Tropfen, erlesene Schokoladen und ein exquisites Gourmet-Buffet: Die 10-Jahres-Feier des exklusiven Wein-Events stand ganz im Zeichen kulinarischer Köstlichkeiten. Gemäß der Tradition wurde die Eventreihe mit einem besonderen Highlight eröffnet: der höchsten Weinverkostung Österreichs im Café 3.440, dem höchstgelegenen Kaffeehaus der Alpenrepublik. Jubiläumsfeier mit einem Flying Buffet „Zehn Jahre – das ist schon eine besondere Zahl für uns. Wir haben klein angefangen und die Veranstaltung behutsam weiterentwickelt“, konstatiert Bernhard Füruter, Marketingleiter der Pitztaler Gletscherbahn. Bei der ausverkauften „Pitztaler Wein- und Gourmetnacht“ feierten Gäste und Winzer die Jubiläumsfeier mit einem Flying Buffet von den Pitztaler Spitzenköchen, einer Gin-Verkostung und einer feurigen Show von „Pyroterra“ aus Prag

Perfekter Kaffeegenuss – jetzt auch TO GO!

Nespresso bietet ab sofort eine Komplettlösung für Kaffee zum Mitnehmen und damit einzigartige Kaffeemomente TO GO für Ihre Kunden. Mit Nespresso TO GO können Betriebe ihren Kunden ab sofort genussvolle Kaffeemomente als perfekte Ergänzung zu ihren Produkten und Dienstleistungen mit auf den Weg geben. Gastronomiefach­betriebe treiben den TO GO Trend in Österreich an und setzen zum Großteil bereits auf Kaffee zum Mitnehmen. Mit Nespresso TO GO können sie diesen Trend noch effizienter umsetzen und Kaffee in exklusiver Barista-Qualität anbieten. Gleichzeitig kann sich das Verkaufspersonal, aufgrund der einfachen Handhabung der Nespresso Professional Maschinen, auf das Kerngeschäft konzentrieren. „Auch beim Kaffee zum Mitnehmen sollen Kaffee­liebhaber die einzigartige Qualität unserer Kaffeevarietäten genießen können. Die schnelle Zubereitung auf Knopf­­- druck und die optimale Kostenkontrolle durch das Kapselsystem sind dabei überzeugende und wirtschaftliche Argumente für Betriebe“,

Gastronomie-Ausstattung: Gasherd zu verkaufen

Gastronomie-Ausstattung Gasherd zu verkaufen

Fast neuer Gasofen (ein Jahr alt) zu verkaufen: auch für Industrie verwendbar, beidseitig zu bedienen, Größe: 180 (L) x 80 (B) cm, Sonderpreis: 1.500,- Euro (Neupreis: 10.500,- Euro) Weiters gelangt eine Abzugshaube zum Verkauf, mit beidseitigem Filtereinsatz, Anlage mit Anschlüssen, Motor und Beleuchtung, Größe: 180 (L) x 80 (B), Preis: 980,- Euro Interessenten mögen sich unter 06991/4920052 melden.

Wiener Rathauskeller: Online-Locationfinder lud zum Netzwerkabend

Netzwerken im Wiener Rathauskeller

Der Online-Locationfinder meinelocation.at hat sich zu einem wahren Fundus entwickelt: Das CEO-Duo Dominik Scherz und Lukas Hasenauer bietet neben rund 100 exklusiven Veranstaltungsorten in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und dem Burgenland mittlerweile ein 360-Grad-Event-Portfolio an. Dazu zählen Empfehlungen von professionellen Dienstleistern wie beispielsweise in den Bereichen Catering, Floristik, Musik und Entertainment. Die Zusammenarbeit mit führenden Eventagenturen des Landes wird laut Dominik Scherz „weiter vertieft und ausgebaut, um unseren Kundinnen und Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Selbst die kleinsten Veranstaltungen haben es verdient, dass wir in großen Dimensionen denken.“ Unterteilt in die Kategorien „Event“, „Hochzeit“, „Seminar & Kongress“ finden Interessierte einzigartige Locations, die provisionsfrei buchbar sind. „Wir verzeichnen monatlich rund 20.000 Zugriffe – und es werden immer mehr. Trotz der erfreulichen Zahlen ist uns bewusst: Der Eventbereich lebt von Emotionen, der Inszenierung und

Top