Du bist hier
Home > Shaker > Coffeeshop Company wächst mit Hilfe von QSL weiter

Coffeeshop Company wächst mit Hilfe von QSL weiter

Walter Gruber, Country Manager von QSL Österreich, freut sich mit Coffeeshop Company weiter zu wachsen.
Walter Gruber, Country Manager von QSL Österreich, freut sich mit Coffeeshop Company weiter zu wachsen.

Die Coffeeshop Company ist ein österreichisches Familienunternehmen und Teil der TQSR Group GmbH. Das Unternehmen hat sich auf Kaffee aus Hochland-Arabica-Kaffeebohnen spezialisiert und dabei ein weltweites Netzwerk aufgebaut. An über 180 Standorten auf der ganzen Welt genießen Kunden die Kaffeespezialitäten der Coffeeshop Company. Seit Mitte Oktober 2021 werden die Trockenwaren-Produkte von der Coffeeshop Company bei QSL in Pasching (OÖ) gelagert und seit Anfang November auch kommissioniert und bereitgestellt. Für die Zukunft sind außerdem die Lagerung und Abwicklung aller Tiefkühlprodukte der Coffeeshop Company bei QSL geplant.


„Die Coffeeshop Company hat jahrzehntelange Erfahrung im Gastronomiesektor, ist in vielen Ländern präsent und stellt hohe Anforderungen an einen Logistikpartner. Effiziente Lebensmittellogistik erfordert Know-how und spezielle Infrastruktur wie moderne Multitemp-Fahrzeuge oder IT-Solutions. Wir freuen uns darauf, die Coffeeshop Company zukünftig als verlässlicher Partner zu unterstützen“, so Walter Gruber, Country Manager QSL Österreich, zur neuen Partnerschaft. Gemeinsam mit seinem Team betreut Gruber zahlreiche Kunden der österreichischen Systemgastronomie als Logistikpartner entlang der gesamten Supply Chain, das heißt vom Einkauf über die Kommissionierung und Warenbelieferung bis hin zur Entsorgungslogistik. „Die Logistik spielt in einem großen Vertriebsnetz wie dem unseren eine wesentliche Rolle. Mit QSL haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, der uns mit Logistik-Know-how und der technischen Ausstattung wie dem modernen Fuhrpark bestens unterstützt“, freut sich Karl Franz Gundacker, Manager für Distribution und Vertrieb der Coffeeshop Company.

Die Quick Service Logistics Austria GmbH mit Sitz in Pasching ist seit 2011 in Österreich tätig und beliefert neben Burger King unter anderem auch Burgerista, Eat Happy, die IKEA-Restaurants und KFC. Das Unternehmen gehört zur QSL-Unternehmensgruppe, einem internationalen inhabergeführten Lebensmittellogistiker mit Firmensitz in Friedrichsdorf in Deutschland. Das beliefert 4.100 Betriebe der Systemgastronomie in mittlerweile 19 Ländern. Auf internationaler Ebene konnte QSL im Jahr 2020 mit insgesamt 700 Mitarbeitern einen Umsatz von 924 Millionen Euro erzielen.

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.