Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Tourismus > Salzburg (Page 2)

Salzburg: Maibaumfest mit Schmankerlgenuss

Maibaumfest in Salzburg mit Schmankerlgenuss Stiegl

Traditionell am ersten Sonntag nach dem 1. Mai geht am 6. Mai (von zehn bis 18 Uhr) wieder das Stiegl-Maibaumfest auf der Brauerei-Festwiese in Maxglan über die Bühne. Heuer hat die Uniformierte Schützenkompanie Grödig die Ehre, den 30 Meter hohen „Riesen“ in die Senkrechte zu hieven. Gegen 14 Uhr soll es dann „Baum steht!“ heißen. Wie es sich für ein Stiegl-Fest gehört, wird den Gästen auch in kulinarischer Hinsicht einiges geboten: Neben den Klassikern kommen im Biergarten des Sudhaushofes regionale Schmankerl

Koreanische Kochkunst im Restaurant Ikarus: „Erfrischendes mit einem vertrauten Touch“

Koreanische Küche in Salzburg Restaurant Ikarus

Der Küchenchef und Inhaber des Restaurants Mingles, in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul beheimatet, stattet der Stadt Salzburg einen Besuch ab: Im Monat April lenkt Mingoo Kang die Geschicke der Küche des Restaurants Ikarus als Gastkoch und verwöhnt die Besucher im Hangar-7 mit koreanischen Spezialitäten. Mingoo Kang ist zwar gerade erst einmal Anfang 30, hat sich aber auch außerhalb Koreas bereits einen hervorragenden Ruf erkocht. Nach einem Aufenthalt als jüngster Chefkoch im Nobu Bahamas (als Teil des Imperiums des berühmten Kochs Nobu

Nick Bril im Restaurant Ikarus: Starkoch mit Leidenschaft für Musik

Starkoch und DJ Nick Bril Salzburg Restaurant Ikarus

Der Start zu Nick Brils Karriere in der Gastronomie erfolgte im zarten Alter von 14 Jahren als Tellerwäscher. Ein Jahr später bekam er die Chance, in der Küche auszuhelfen, wo er sich, wie er sagt, das „Gastronomie-Virus“ eingefangen hat. Bald erkannte er, dass er eine Entscheidung treffen musste, wenn er seinem Herzen folgen wollte. Und so begann er eine Gastronomieausbildung in Brügge und absolvierte dann einige Praktika in mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants in den Niederlanden. Im Monat März ist Nick Bril

Neumarkt am Wallersee: Neuer Schulküchentrakt für junge Gastro-Profis

Neue Schulküche für junge Gastro-Profis Neumarkt

Nach rund einem Jahr Bauzeit wurde an der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) in Neumarkt am Wallersee in Salzburg der neue Küchentrakt offiziell eröffnet. In den zweistöckigen Neubau, der eine Betriebsküche, ein Schulrestaurant sowie drei Lehrküchen mit zugehörigen Lehrrestaurants umfasst, wurden samt Einrichtung rund 5,7 Millionen Euro investiert. Geplant wurde der neue, barrierefrei zugängliche Küchentrakt der HLW vom Neumarkter Architekten Martin Schönberger, der sich im ausgeschriebenen Wettbewerb in einer Arbeitsgemeinschaft mit Architekt Karl Thalmeier durchgesetzt hatte. Im unteren Geschoß ist

St. Patrick’s Day: Irish Party in der Stiegl-Brauwelt

Irish Party am St Patricks Day Salzburg Stiegl Brauwelt

Der Nationalfeiertag zu Ehren des irischen Schutzpatrons, der St. Patricks’ Day (sein Todestag, der 17. März, ist zugleich der irische Nationalfeiertag), wird auch in Salzburg gefeiert: Am 16. März lädt die Stiegl-Brauwelt zur Party in Grün. Fans von irischer Musik sollten an diesem Tag dem Bräustüberl der Stiegl-Brauwelt einen Besuch abstatten: Ab 19 Uhr findet dort die „St. Patrick’s Day Party“ statt, ab 19.30 Uhr erfüllen die Klänge der Irish Folk Band „Cellarfolks“ die Räumlichkeiten und laden zum Feiern nach irischer

Restaurant Ikarus: Französisch-britische Küche zu Gast in Salzburg

Französisch-britische Küche Salzburg Restaurant Ikarus

Auch im Februar freut sich das Restaurant Ikarus in Salzburg über prominente Verstärkung: Gilad Peled, Küchenchef im „Le Pressoir d’Argent“ im französischen Bordeaux, ist Gastkoch des Monats. Seit Beginn seiner Ausbildung verfolgt der 36-jährige israelische Küchenchef Gilad Peled seine Laufbahn mit beharrlicher Entschlossenheit. „Ich interessiere mich für das Essen und Kochen, seit ich mich erinnern kann. Es war schon immer meine große Leidenschaft. Als Bub stand ich mit meiner Mutter am Herd, und zu meinem 16. Geburtstag wünschte ich mir eine

Braurestaurant Imlauer: Heringsschmaus am Faschingsdienstag

Fisch-Buffet am Faschingsdienstag Salzburg Imlauer

Alle Gourmets und Liebhaber von Fisch-Spezialitäten sollten sich den Faschingsdienstag vormerken: Auch heuer findet wieder der traditionelle Heringsschmaus im Salzburger Braurestaurant Imlauer statt. Das reichhaltige Buffet im Braurestaurant Imlauer bietet am Faschingsdienstag kalte und warme Köstlichkeiten aus dem Meer und lässt so bestimmt keine kulinarischen Wünsche offen. Küchenchef Adis Balic und sein Team zaubern dafür köstliche Gerichte aus heimischen Fischen wie Forelle, Karpfen, Hecht und Zander. Auch Leckerbissen von Hering, Lachs und Seezunge sowie Garnelen und Muscheln dürfen dabei nicht fehlen. „Die

Restaurant Ikarus: „Die Liebe zur Arbeit ist das beste Rezept!“

Spanische italienische Mittelmeerküche Ikarus Salzburg

Prominenter Gast-Koch des Monats Jänner im Salzburger Restauarant Ikarus ist der italienische Spitzenkoch Paolo Casagrande. In Barcelona wirkt er als Chef de Cuisine im Restaurant Lasarte in Barcelona. Bereits in der Küche seines Elternhauses entwickelte Casagrande die Leidenschaft fürs Kochen, wo er seiner Mutter und seiner Großmutter bei der Zubereitung traditioneller Gerichte für die Großfamilie zusah. Verwendet wurden dabei immer saisonale, regionale Zutaten. Auf Anregung seines Vaters absolvierte er seine Ausbildung an der Hotel and Catering School Alfredo Beltrame in Vittorio

Warten auf das Christkind in der Stiegl-Brauwelt

Wartezeit auf das Christkind verkürzen Salzburg

Der kleine Christkindlmarkt in der in der Stiegl-Brauwelt bietet den Besuchern alles, um sich abseits vom Trubel besinnlich und genussvoll zugleich auf das große Fest einzustimmen. Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit Weisenbläsern, Adventsingen, Weihnachtsbräuchen und Eisstockschießen sorgt bei der ganzen Familie für abwechslungsreiche Unterhaltung. Den stimmungsvollen Abschluss bildet auch heuer wieder das traditionelle „Warten auf das Christkind“ am 24. Dezember. Das Herbeisehnen der Bescherung wird, vor allem für die Kleinsten, oft zu einer echten Geduldsprobe. Das Team der Brauwelt hat sich auch heuer

Restaurant Ikarus: Ein Sternekoch auf der kulinarischen Überholspur

Kulinarische Einflüsse aus Hongkong Ikarus Salzburg

Sidney Schutte ist der prominente Gast-Koch des Monats Dezember im Restaurant Ikarus in Salzburg. Der gebürtige Niederländer fand bereits in jungen Jahren den Weg in die Profi-Küche. Ausschlaggebend war ein Ferialjob in einem Restaurant, bei dem er seine Leidenschaft für Lebensmittel und die Kochkunst entdeckte. Heute leitet er erfolgreich das „Librije’s Zusje“ in Amsterdam – ein idyllisch an einer der wunderbaren Grachten gelegenes Restaurant im Waldorf Astoria Amsterdam. Privat verbringt der 40-jährige Spitzenkoch so viel Zeit wie möglich auf zwei Rädern. Mit

Top