Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Getränke

Prickelnder Genuss

Je heißer es im Sommer wird, desto größer auch der Durst bei den Gästen. Eine Nachfrage, die man nicht nur mit Klassikern bedienen kann. Wenn die Temperaturen steigen und die Schatten

Der (Granat)Apfel fällt nicht weit vom Gin

  Sankt Margarethen im Burgenland ist der Geburtsort von Casastos Spirits. In der Opernfestspielgemeinde im Osten Österreichs hat der erst 19-jährige Paul Schuster die Idee gehabt, einen Gin zu kreieren, der

Schäumende Erfrischungen

Spannende sommerliche Biermischgetränke lassen sich auch abseits des Radlers kreieren. Radler in all seinen Varianten – Zitrus, Limette, Holunder, alkoholfrei etc. ist sicher das bekannteste Biermischgetränk, dessen Absatz sich über die

Bio-Tees auf dem Vormarsch

Auf dem kürzlich stattgefundenen ÖHV Kongress in Linz, lag der Fokus auf der bei uns Anfang Mai eingeführte 100 Prozent Produktlinie, die positiven Rückmeldungen der Hoteliers waren durchwegs positiv. Das

Caffè ist nicht Kaffee

Wenn jemand einen Cappuccino bestellt, dann will er keine Melange. Italienischer Caffè hat eine andere Rezeptur in der Zubereitung sowie bei der Röstung als österreichische Kaffeespezialitäten. Röstungen für italienische Caffé-Spezialitäten

Einfach ein Bier

Bevor das Match anfängt, bestellen wir uns ein Bier. Was darf‘s denn sein? Auf Fußballplätzen und in Stadien hat man ohnehin kaum eine Auswahl. Aber in einem Bierlokal, erst recht

Innovative Pfalz-Weine bei Eggers & Franke

Zuwachs im Hause Eggers & Franke Österreich: Mit ausgewählten Weinen von Emil Bauer aus Nussdorf an der Pfalz übernimmt man ab sofort den österreichischen Vertrieb des deutschen Familienweinguts. Bei Emil

Coke zero mit neuer Rezeptur

2007 hat Coca-Cola neben dem eher auf eine weibliche Zielgruppe zugeschnittenen Coke light auch eine „männlichere“ zuckerfreie Variante präsentiert, das Coke zero, das seitdem einen festen Platz im Portfolio von

Baristi: Wahre Künstler auf ihrem Gebiet

Know-how und Leidenschaft machen einen Barista zum Spezialisten im Zubereiten von unterschiedlichsten Kaffeespezialitäten. Die Kombination aus theoretischen Wissen und praktischen Fähigkeiten sorgt für den perfekten Kaffeegenuss. Im Kaffeetrinken sind die Österreicher

Weingut Markus Altenburger

Blaufränkisch darf es sein – und das in allen seinen Spielarten. Das liegt auch irgendwie auf der Hand, wenn man sich den Standort von Markus und Bernadette Altenburgers Weingärten ansieht. Diese

Feuriges Bier aus der Stiftsbrauerei Schlägl

In der Stiftsbrauerei Schlägl hat man immer schon Biere nach speziellen Rezepten gebraut. Jüngster Streich der oberösterreichischen Kreativbrauer: eine Zusammenarbeit mit dem Bio Chilizüchter Juliberg. Thomas Schauer, Geschäftsführer von Juliberg,

Alkoholfreies Getränkespiel

Bis wir wieder unbeschwert einige Cocktails an der Bar im Urlaub schlürfen dürfen, wird es noch etwas dauern. Bis dahin wird eifrig an neuen Kreationen experimentiert und zum Glück werden

Ottakringer Zwickl wird bio

Nach dem Erfolg des Ottakringer Bio-Pur exklusiv für die Gastro bringt die Ottakringer Brauerei nun mit dem Ottakringer Bio-Zwickl das zweite Bio-Bier auf den Markt und trägt damit dem Trend

Top Spirit setzt auf „Hard Seltzer“

Während Hard Seltzer, das ist grob gesprochen alkoholisches Sprudelwasser, hierzulande noch relativ unbekannt sind, wurden in den USA letztes Jahr bereits über 3 Milliarden Dosen verkauft. Davon über 60% Prozent

Stiegl nimmt „alkoholfrei“ wörtlich

Der Trend zu alkoholfreien Bieren hält weiter an. Und während sich Biere bis zu einem Alkoholgehalt von 0,5 % vom Gesetz her als alkoholfrei bezeichnen dürfen und aus geschmacklichen Gründen

„Märchenhaftes“ Stiegl-Hausbier

„Schneeweißchen & Orangenrot“ – das jüngste Stiegl-Hausbier soll im wahrsten Sinne des Wortes „märchenhaft“ schmecken. Für die Neuauflage der Bierspezialität hat Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker diesmal einen interessanten Kooperationspartner an den

Top