Du bist hier
Home > Branchen Insider > „Wohnen und Interieur“: KochArena mit Starköchen

„Wohnen und Interieur“: KochArena mit Starköchen

Wohnen Interieur Kochen Schuhbeck
Starkoch Alfons Schuhbeck hält am Montag, den 9. März, in der KochArena einen Vortrag zum Thema Gewürze.

In der Messe Wien findet von 7. bis 15. März Österreichs größte Wohnmesse, die „Wohnen & Interieur“, statt: Rund 500 Aussteller aus dem In- und Ausland die neusten Trends in Sachen Wohnen und Einrichten. Immer mehr Raum nimmt dabei der Bereich der Küche ein.

Die ständige Weiterentwicklung der Küche führte zu modernstem Design, das heute in der Avantgarde mit Edelrost-Fronten, Küchen in Stein oder Alu, in farbigem Retro-Look oder patiniertem Vintage-Look aufwarten kann. Auch neuste Technologien im Bereich der Küchentechnik – modernste Dunstabzugshauben, Armaturen oder Dampfgarer – werden präsentiert.

Groß aufgekocht wird diesmal bei der „Wohnen & Interieur“: In der erstmals im Rahmen der Wohnmesse aufgebauten 700 Quadratmeter großen KochArena in der Halle A geben sich die Top-Köche des Landes sprichwörtlich den Kochlöffel in die Hand. Die KochArena ist eine voll ausgestattete Showküche, die an den neun Messetagen der „Wohnen & Interieur“ rund 30 spannende und unterhaltsame Live-Programmpunkte bietet.

Unterhaltsames zum Thema Kochen mit Starphysiker Werner Gruber

Die Stars der heimischen und internationalen Kochszene geben sich ein Stelldichein: Alfons Schuhbeck (hält am Montag, 9. März, einen Vortrag um 18 Uhr zum Thema Gewürze), Toni Mörwald (Dienstag, 10. März, von 18 bis 19 Uhr, sowie am Freitag, 13. März, von 16.30 bis 17.30 Uhr) und Norbert Niederkofler (Samstag, 14. März, von 16.30 bis 17.30 Uhr).

Spektakuläre Kreationen aus der Avantgarde-Küche präsentiert der Haubenkoch Roland Huber (Samstag, 7. März, von 16.30 bis 17.30 Uhr, sowie Sonntag, 8. März, von 12.30 bis 13.30 Uhr, und Samstag, 14. März, von 10.30 bis 11.30 Uhr). Unterhaltsames rund ums Thema Kochen und Küche zeigt der aus dem Fernsehen bekannte Starphysiker Werner Gruber (Donnerstag, 12. März, von 16.30 bis 17.30 Uhr).

Die „Wohnen & Interieur“ hat am Samstag und Sonntag (7. und 8. März) und von Mittwoch bis Samstag (11. bis 14. März) jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Neu sind die in den Abend hinein verlängerten Öffnungszeiten am Montag und Dienstag (9. und 10. März) von 12.00 bis 20.00 Uhr. Am Sonntag (15. März) ist die Messe von 10.00 bis 17.00 Uhr zugänglich.

Top