Du bist hier
Home > Branchen Insider > Weisses Rössl: Krista Reimair neue Resident Managerin

Weisses Rössl: Krista Reimair neue Resident Managerin

Weisses Rössl Reimair
Krista Reimair ist neue Resident Managerin und rechte Hand der Geschäftsleitung im Weissen Rössl.

Frischer Wind weht im Weissen Rössl am Wolfgangsee: Mag. (FH) Krista Reimair ist seit Anfang Jänner neue Resident Managerin und rechte Hand der Geschäftsleitung im Traditionsbetrieb am Wolfgangsee.

Reimair folgt Andrea Schupfer. Krista Reimair, gebürtige Oberösterreicherin, blickt auf mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung im Tourismus zurück. Nach langen Jahren und diversen Positionen in renommierten Hotelbetrieben zog es die begeisterte Seglerin an den Attersee. Dort führte sie einen eigenen Betrieb mit Schwerpunkt Seminartourismus und war anschließend für die erfolgreiche Renovierung und Wiedereröffnung eines Traditionsbetriebes verantwortlich. Ihre praktische Erfahrung hat Reimair mit einem Fachhochschulstudium für Tourismusmanagement an der FH Salzburg akademisch ergänzt. Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige“, so das Motto der erfahrenen Fachfrau.

Mit Frau Reimair ist es uns gelungen, einen absoluten Tourismus-Profi in das erprobte und erfolgreiche Rössl-Team zu holen“, so Rösslwirtin Gudrun Peter. Reimair tritt die Nachfolge von Andrea Schupfer an, die es nach siebenjähriger Zugehörigkeit zum Weissen Rössl am Wolfgangsee zurück an den heimischen Altausseer See zieht. Dort will sie sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Das Weisse Rössl am Wolfgangsee ist Treffpunkt für Genießer in bester Lage am Wolfgangsee. Weitere Informationen: www.weissesroessl.at

Top