Du bist hier
Home > Shaker > Thermenregion Wienerwald: Weingenuss im Park

Thermenregion Wienerwald: Weingenuss im Park

Wein aus der Thermenregion Wienerwald im Trend
Sortensieger unter sich: Barbara Glanner (Traiskirchen), Reinhard Gausterer (Guntramsdorf), Sigrid Schwertführer (Sooß) und Cathi Alphart (Traiskirchen).

Weinfreunde, Winzer, Prominente und Politiker aus den Bezirken Baden und Mödling fanden sich auf der der neu gestalteten Summerlounge-Terrasse des Casinos Baden zu Wein im Park ein, um edle Tropfen aus der Thermenregion Wienerwald zu verkosten.

Über 250 Weine standen zum Probieren bereit. Mit dabei waren auch die 21 besten Vertreter der ausgewählten Sorten der Thermenregion, die heuer erstmals in diesem Rahmen prämiert wurden.

Über 46 Weinhauer aus den Bezirken Baden und Mödling boten ihre Weine zur Verkostung an. Erstmals wurden die Sortensieger aus den Bezirken Baden, Mödling und Wiener Neustadt für ihre hervorragenden Produkte gemeinsam von Landtagsabgeordnetem Christoph Kainz und Heinrich Hartl, Obmann vom Weinforum Thermenregion, im Beisein vom Vizepräsidenten der Niederösterreichischen Landwirtschaftskammer, DI Otto Auer, ausgezeichnet: Der Weinort Sooß stellt dieses Jahr sieben Sortensieger-Weine – Schwertführer 47er (drei Mal), Weingut Schlager (zwei Mal), Die Schwertführerinnen sowie Johann Schwertführer „35“.

Den Sieg in zwei Kategorien holten sich Winzer aus Gumpoldskirchen (Johannes Gebeshuber, Gustav Krug), Perchtoldsdorf (Leopold Nigl, Franz Breitenecker) und Traiskirchen (Alphart, Glanner). Jeweils ein Sortensieger kommt aus Baden (Waldmayer), Bad Vöslau (Brunngassenheuriger Herzog), Guntramsdorf (Reinhard Gausterer), Münchendorf (Happel), Tattendorf (Familie Auer), Teesdorf (Heurigenweingut Frühwirth), Tribuswinkel (Aumann) und Weikersdorf (Philipp).

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Top