Valentinstag: Romantik im Genießerzimmer

Valentinstag Romantik im Genießerzimmer Bibliothek im Steigenberger Hotel and Spa Krems

Am Valentinstag genießen Verliebte die Zeit zu zweit – so wie in der Bibliothek im Steigenberger Hotel and Spa Krems

Der 14. Februar – der Valentinstag – gilt als der romantischste Tag im Jahr. Niederösterreich bietet als das Land für Genießer die idealen Verwöhn-Angebote für das Valentins-Wochenende. Vom Kurzurlaub im Genießerzimmer über verführerische Candle-Light-Dinner bis hin zur Wellness-Auszeit reicht die Palette.

Die Genießerzimmer sind die erlesensten Adressen, um in Niederösterreich höchst komfortabel und mit dem gewissen Extra an Regionalität und Aufmerksamkeit zu übernachten. Mit dem Gästehaus Schmelz in Weißenkirchen wurde erst kürzlich der 115. Genießerzimmer-Gastgeber gekürt. Zu den letzten Neuzugängen zählen weiters das Weingut Familie Lachinger in Prottes (Weinviertel), das Ferienhaus Waldjuwel in Allhartsberg (Mostviertel) oder das Hotel Restaurant Ottenstein in Rastenfeld (Waldviertel).

„Niederösterreich ist eine sehr beliebte Destination für Kurzurlauber, die auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Zimmern und kreativen authentischen Angeboten sind. In unseren Genießerzimmern genießt der Gast die Niederösterreichische Gastlichkeit, die Ursprünglichkeit von Natur und Landschaft und saisonale Schmankerln“, meint Tourismuslandesrätin Dr. Petra Bohuslav.

Valentinstag: Genießerzimmer-Angebote für Kurzentschlossene

Am Tulbingerkogel, nahe Wien, umgeben von Natur, verbringt man entspannte Verwöhntage auch zur Valentinszeit. Eine Nacht inklusive Fünf-Gänge-Candle-Light-Dinner mit Weinbegleitung, ein großzügiger Wohlfühlbereich mit beheiztem Terrassenpool, Sauna, Dampfbad und vielen Extras laden Verliebte ein.

Wellness auf fünf Ebenen bietet das Landgut und Spa Althof Retz im Weinviertel – mit beheiztem Infinity-Pool am Dach, Saunalandschaft mit sechs regional-designten Saunen inklusive Warmwasserbecken sowie Ruheräumen und einem modernen Fitnessraum. Massagen und spezielle Beauty-Angebote kommen mit der einzigartigen SanVino Weinkosmetik zur Anwendung.

Sündiger Genuss im RelaxResort Kothmühle im Mostviertel: Mit einer Flasche Champagner, sinnlichen Kirschtrüffeln und Rosenblättern am Bett werden Turteltäubchen empfangen. Aromaschaumbäder bei Kerzenlicht und Massage sind ebenfalls inkludiert. Beim Fünf-Gang-Menü bereitet man ganz romantisch das Essen gemeinsam zu.

Märchenhafte Verwöhntage: Rosenblütenbad und Candle-Light-Dinner

Märchenhafte Verwöhntage locken ins Barockschloss Rosenau in Zwettl im Waldviertel: Baden wie Cleopatra in Rosenblüten und ätherischen Ölen sowie ein Candle-Light-Dinner im gemütlichen Restaurant erwarten Verliebte ebenso, wie eine Flasche Wein, Wellness und ein Besuch im Freimaurermuseum. Genächtigt wird in einer Schlosssuite mit Blüten und Kuschelkissen aus Seide.

Herrlich lieblich geht es in Kirchberg am Wechsel am Molzbachhof in den Wiener Alpen zu. Mit Molzis Genusspension erleben Verliebte ein außergewöhnliches Wochenende mit Aroma Massagen, Trüffel-Bad und einem Candle-Light-Dinner mit extra aphrodisierenden Zutaten.

Oder man genießt das Valentins-Wochenende im gediegenen Ambiente des Steigenberger Hotel und Spa in den Kremser Weinbergen: Die Benutzung der modernen Spa World Luxury ist im Aufenthalt inbegriffen, ebenso eine Nacht im Genießerzimmer (Suite) mit Vitalfrühstück, einer Flasche Wachauer Frizzante, einer Schönheitsbox für die Dame und einem romantischen Candle-Light-Vier-Gang- Abendmenü.

Für genussvolle Stunden am Valentinstag sorgen auch die Qualitäts-Wirtshäuser der Niederösterreichischen Wirtshauskultur, die mit speziellen Menüs verführen. Weitere Informationen zu allen Valentins-Angebote unter: www.niederoesterreich.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.