Du bist hier
Home > Branchen Insider > Termine > Traditionelles Erntedankfest im Wiener Augarten

Traditionelles Erntedankfest im Wiener Augarten

Am 8. und 9. September feiert die österreichische Landwirtschaft im Wiener Augarten Erntedank und die Privatbrauerei Zwettl ist „bieriger Partner“ dieses zweitägigen Festes.  

Größte Kulinarik-Veranstaltung Wiens

Dass es „von daheim am besten schmeckt“ weiß die Privatbrauerei Zwettl nur zu gut – setzt sie doch seit jeher auf Rohstoffe aus der Region. Daher liegt es nahe, das Erntedankfest der Österreichischen Jungbauernschaft mit dem gleichnamigen Motto im Wiener Augarten am Wochenende 8. und 9. September auch heuer zu unterstützen. „Wir sind seit vielen Jahren der offizielle Bierpartner des Festes, das mittlerweile zu den größten Kulinarik-Veranstaltungen Wiens zählt“, freut sich Mag. Karl Schwarz, Inhaber der Privatbrauerei Zwettl. Mit dem Zwettler-Fassbieranstich am Samstag um 15.00 Uhr wird das Fest offiziell eröffnet. Höhepunkt am Sonntag ist der traditionelle Festumzug, wo auch der attraktive Zwettler Nostalgie-LKW zu sehen sein wird.

v.l. Alexandra Gottsbachner (Österreichischer Bauernbund) Rudolf Damberger (Privatbrauerei Zwettl) und Andreas Kugler (Österreichischen Jungbauernschaft) in Vorfreude auf das Erntedankfest  im Wiener Augarten.
v.l. Alexandra Gottsbachner (Österreichischer Bauernbund) Rudolf Damberger (Privatbrauerei Zwettl) und Andreas Kugler (Österreichischen Jungbauernschaft) in Vorfreude auf das Erntedankfest.

So schmeckt die Heimat

Beim Erntedankfest im Wiener Augarten bedanken sich Österreichs Jungbauern für die eingebrachte Ernte und präsentieren gleichzeitig die große Bandbreite ihrer täglichen Arbeit. Die heimischen Bauern produzieren qualitativ hochwertige Lebensmittel, pflegen und erhalten die unverwechselbare Kulturlandschaft und halten Tradition und Volkskultur lebendig. „Nur wer heimisch kauft, sorgt dafür, dass diese wichtigen Aufgaben auch weiterhin erfüllt werden”, weiß Andreas Kugler, Generalsekretär der Österreichischen Jungbauernschaft. Bei der „herzhaft kulinarischen Reise durch Österreich“ werden auch heuer wieder tausende Besucherinnen und Besucher erwartet, Attraktionen für die ganze Familie werden geboten.

Kulinarik, Mode und Tanz aus dem Waldviertel

So versorgt unter anderem die Privatbrauerei Zwettl die zahlreichen Gäste mit bierigen Köstlichkeiten, die Trachtenexpertin Elfi Maisetschläger aus Weitra präsentiert ihre Kollektionen oder die Volkstanzgruppe aus Rappottenstein sorgt für gute Unterhaltung.  Zwettler Fassbier-Anstich:

  • Samstag, 08.09.2018, 15.00 Uhr
  • Sonntag, 09.09.2018, 13.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top