Du bist hier
Home > Shaker > Slalom-Ass Sykora: Markenbotschafter für Hauser Kaibling

Slalom-Ass Sykora: Markenbotschafter für Hauser Kaibling

Sykora Hauser Kaibling
Geschäftsführer Arthur Moser, Mag. (FH) Stefanie Ott und Carina Röder (Marketing) vom Hauser Kaibling besiegeln die Kooperation mit Thomas Sykora (r.).

Die Hauser Kaibling Seilbahnen und der zweifacher Slalom-Weltcup-Gewinner Thomas Sykora besiegelten dieser Tage eine Kooperation, die das Slalom-Ass zum neuen Markenbotschafter und Gesicht des steirischen Skigebietes macht.

Thomas Sykora, seit einigen Jahren auch Co-Kommentator des ORF, verbindet mit dem Hauser Kaibling viele positive Erinnerungen und ist seit Jahren samt Familie und Freunden Stammgast am Hauser Kaibling. „Meine privaten Schwünge – inklusive Einkehrschwung – mache ich am liebsten bei meinen Freunden am Hauser Kaibling! Das Skigebiet mit seinen perfekten Pisten und seiner Atmosphäre passt zu mir – authentisch, bodenständig einerseits, hochmodern und sportlich andererseits“, so Sykora. „Es ist aber nicht nur das Sport- und Naturerlebnis auf Pisten aller Schwierigkeitsgrade – ich schätze das Gesamtpaket, bei dem ich als Sportler genauso gut aufgehoben bin, wie als Familienvater. Deshalb fühlen wir uns hier in Haus im Ennstal pudelwohl.“

Für Hauser Kaibling Seilbahn-Geschäftsführer Arthur Moser ist die Zusammenarbeit mit Thomas Sykora das richtige Signal: „Wir sind ein authentisches Skigebiet, das auf Qualität setzt und auf Klasse. Thomas ist ein sympathischer, geradliniger Markenbotschafter, der perfekt zum Hauser Kaibling passt. Wir freuen uns, dass wir Thomas für die Kooperation gewinnen konnten und realisieren dieses Projekt mit der Unterstützung des Tourismusverbandes Haus-Aich-Gössenberg.“ Sykora wird den Schriftzug „Hauser Kaibling“ auf seiner rechten Brust vorerst bis zum Jahr 2016 bei allen offiziellen Auftritten tragen und neben den Weltcup-Technik-Bewerben auch von der Ski-WM 2015 aus Vail/Beaver Creek live berichten.

Weitere Informationen: www.hauser-kaibling.at

Top