Du bist hier
Home > Shaker > Linz: Hochsommerliche Bilanz über drei Tage „Steirisch Herbst’ln“

Linz: Hochsommerliche Bilanz über drei Tage „Steirisch Herbst’ln“

Steirisch Herbst’ln Linz Fazit Genuss Festival
Besucher des „Steirisch Herbst’ln“-Festivals in Linz konnten sich drei Tagel lang umfassend über das vielfältige touristische Angebot im Grünen Herzen Österreichs informieren.

Drei Tage lang ging das „Steirisch Herbst’ln“-Festival, das Gusto auf einen Urlaub im Grünen Herzen Österreichs weckte, bei strahlendem Sonnenschein über die Bühne der Linzer Innenstadt.

Überzeugend halfen dabei Köstlichkeiten wie der Grazer GenussHauptstadtteller oder die geräucherte Ausseer Saiblingsforelle bis hin zu Mariazeller Lebkuchen und Buchteln, begleitet von Apfelsaft und Schilcher. Ebenso wirkte der Austausch mit den 350 anwesenden Steirern rund um Organisator Steiermark Tourismus mit seinen 65 Partnern.

An dem veranstaltungsintensiven Festivalwochenende (mit dem Linzer City Herbstevent, der Ars Electronica und der Linzer „Klangwolke“) strömten hunderttausende Oberösterreicher und Besucher ins Zentrum von Linz, um das vielfältige Angebot zu genießen.

Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus fasste zusammen: „Wir hoffen, dass den Linzer Gästen beim Austausch mit den Steirern das Herz so aufging wie den Steirern mit den Linzern. Wir präsentierten hier das vielfältige Angebot von Wander- bis Weinberg, von Thermal- bis Quellwasser sowie das Stadt- und Kulturangebot.“

Weitere Informationen: www.steiermark.com

Top