Du bist hier
Home > Branchen Insider > Wien: Kaviargenuss im Steigenberger Hotel Herrenhof

Wien: Kaviargenuss im Steigenberger Hotel Herrenhof

Steigenberger Herrenhof Kaviar
Kalkulationssicherheit: Kaviar in feinen Döschen, serviert im Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

Das Steigenberger Hotel Herrenhof in der Wiener City lädt zu Kaviar-Genuss: Executive Chef Stefan Schartner und F&B-Manager Daniel Hunger-Milkovitsch verwöhnen die Gäste im stilvollen Herrenhof-Bar-Ambiente mit Stör-Kaviar von Prunier.

Die Idee beruht auf einer kalkulationssicheres Basis. „Mit den Kaviar-Döschen mit Einheiten ab zehn Gramm lässt sich Schwund vermeiden, was bei hochwertigem Kaviar natürlich ein immenser Vorteil ist“, erklären die beiden ihr Konzept.

Die Luxus-Jause bietet verschiedene Optionen: Um 69 Euro gibt es für zwei Personen 20 Gramm vom chinesischen Qiandao-Kaviar im feinen Döschen, serviert mit Blinis, Crème Double sowie zwei Gläsern Hubert de Gertale-Champagner. Die gleichen Komponenten, serviert mit französischem Oscietra-Kaviar, belaufen sich auf 99 Euro.

Für den Single-Kaviargenuss bietet sich französischer Malossol-Kaviar à zehn Gramm und ein Glas Champagner um 68 Euro an. Um 15 Euro erhält der Gast vier Zentiliter österreichischer Vodka und einen Löffel Qiandao-Kaviar.

Weitere Informationen unter: www.de.steigenberger.com

Top