Du bist hier
Home > Shaker > Steiermarkdorf eröffnet am Donnerstag auf dem Rathausplatz

Steiermarkdorf eröffnet am Donnerstag auf dem Rathausplatz

Steiermarkdorf Rathausplatz Eröffnung
Projektleiter Alfred Herz-Digruber (Mitte) sowie Alexa und Chris von der Event Company bei den Aufbauarbeiten im Steiermarkdorf auf dem Wiener Rathausplatz

Die Aufbauten für das Steiermarkdorf am Wiener Rathausplatz laufen auf Hochtouren. Von morgen Donnerstag, 16. April, bis Sonntag, 19. April, wird der 19. Steiermark-Frühling seinen Besuchern steirisches Lebensgefühl und Urlaubsvorfreude vermitteln. 7.200 Quadratmeter werden in Wien gerade „eingesteirert“, und wer zuschauen möchte, ist hier bei der Rathauswebcam richtig: www.steiermarkdorf.at

Die Programm-Highlights der heurigen Veranstaltung: Am 16. April um 11 Uhr wird der Steiermark-Frühling offiziell eröffnet, Starkoch Johann Lafer lädt zu einem Frühlingskräuterpicknick, und Wanderfreunde erfahren Insider-Tipps zur Wanderroute „Vom Gletscher zum Wein“. Der Freitag steht im Zeichen des steirisches Brauchtum aus den Regionen, nachmittags sorgt ein Jazz-Picknick mit Eddie Luis & his Jazz Passengers für Stimmung, außerdem erfahren Radfans Wissenswertes über die „Weinland Radtour“.

Am Samstag präsentiert sich die „trachtvolle“ Steiermark mit einem Trachtentreffen und einer Trachtenwerkstatt, danach erfolgt die feierliche Maibaum-Aufstellung. Beim Steiermark-Picknick mit köstlichen Schmankerln können Besucher dann gemütlich die Seele baumeln lassen. Am Sonntag ist Familientag: Nach der Sonntagsmesse können die Jüngsten beim Basteln ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich am Kletterturm erproben, danach lockt ein Frühschoppen alle Steiermark-Fans auf den Rathausplatz.

Weitere Informationen: www.steiermarkdorf.at

 

Top