Du bist hier
Home > Shaker > Sportlegenden mit Tirol Cycling Club auf Steiermark-Tour

Sportlegenden mit Tirol Cycling Club auf Steiermark-Tour

Sportlegenden auf Steiermark-Tour Tiroler Radsportler Weinhof Thaller
„Rennleiter“ Josef Margreiter (r. unten, GF Tirol Werbung), Wolfgang Riener (GF Thermenland Steiermark), Erich Neuhold (GF Steiermark Tourismus) mit Herz, Weinbauer Koarl Thaller (r., stehend) und Alpentrophy-Veranstalter Gerhard Schönbacher (stehend Mitte) mit der Tiroler Radtruppe bei der Einkehr im Weingut Thaller.

Sportlegenden wie Rudi Mitteregger, Stefan Eberharter, Leonhard Stock und Felix Gottwald, aber auch Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Tourismus, wie beispielsweise Andreas Resch (Audi), Stefan Schwarz (Amer Sports Austria) und Max Salcher (TVB Kitzbühler Alpen-Brixental), befanden sich auf großer Österreich-Radrundfahrt: Josef Margreiter, Chef der Tirol Werbung, organisierte das Peloton, und ein Halt in der Steiermark durfte bei der Tour keinesfalls fehlen.

Im Weingut Thaller in Großwilfersdorf wurden die Radler von Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus, Wolfgang Riener, Geschäftsführer Thermenland Steiermark, und Alpentrophy-Veranstalter Gerhard Schönbacher feierlich empfangen und mit steirischen Köstlichkeiten versorgt.

Diese achte private Radtour des Tirol Cycling Club führte die Teilnehmer in den letzten Jahren von Innsbruck aus schon nach Venedig, Paris, Grenoble und London, derzeit geht die große Österreich-Rundfahrt zum Abschluss dieser Serie über die Bühne.

Nach Großglockner und Hochkönig führte die Tour entlang des Wörthersees, über die südsteirische Weinstraße ins Thermenland Steiermark, weiter zum Neusiedlersee, nach Wien und über die Wachau und das Salzkammergut zurück nach Innsbruck.

Weitere Informationen: www.steiermark.com

Top