Du bist hier
Home > Shaker > Schlemmerreise auf dem Puch Moped durch die Steiermark

Schlemmerreise auf dem Puch Moped durch die Steiermark

Schlemmerreise Steiermark auf Moped Lafer-Dreh Planai März
Johann Lafer ist der Hauptdarsteller einer vierteiligen Video-Serie, die die kulinarischen Seiten der Steiermark ins beste Licht rückt.

Von der Wintergrillerei auf der Planai zum Video-Dreh für das neue vierteilige Steiermark-Video: Johann Lafer, Starkoch und kulinarischer Botschafter der Steiermark, glüht dabei auf seinem eigenen alten Puch Moped MS 50, Baujahr 1957, durch Schladming, samt Planai und Ramsau, zur Walcheralm und traditionsreichen Lodenwalke, durch die nördliche Steiermark.

Als Hauptdarsteller dieser kulinarischen Video-Reise schlemmt sich Lafer durch die Steiermark, regional und saisonal kochend, Ausflugsziele besuchend und Köstlichkeiten verkostend.

„Vier Videokurzfilme werden dabei heuer in den vier Jahreszeiten der Steiermark gedreht, den Anfang machten wir jetzt im Winter in der alpinen Steiermark“, erläutert Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus, das Konzept der Video-Serie.

Wenn im Oktober 2016 die neue, weiterentwickelte Steiermark-Homepage www.steiermark.com freigeschaltet wird, werden die Videos präsentiert. Die Videos wurden von Art Media mit den Regisseuren Andreas und Paul Meschuh produziert, Meschuh hatte bereits den erfolgreichen jo jo-Steiermark-Film gedreht.

 

Top