Du bist hier
Home > Shaker > 700 Jahre Stadt Schärding wird mit Jubiläums-Spectaculum gefeiert

700 Jahre Stadt Schärding wird mit Jubiläums-Spectaculum gefeiert

Schärding lädt zum Stadtjubiläum
Schärding lädt am 4. und 5. Juni zum Jubiläums-Spectaculum, einem stimmungsvollen Mittelalterfest für die ganze Familie.

Im Jahre 1316 bekam Schärding von den Herzögen Heinrich, Otto und Heinrich dem Jüngeren einen Freiheitsbrief und wurde damit zur landesfürstlichen Stadt erhoben.

700 Jahre später wird dieses Jubiläum am 4. und 5. Juni beim großen Schärdinger Jubiläums-Spectaculum eindrucksvoll gefeiert.

Kurzweiliges Programm für Groß und KIein und ein großer historischer Erlebnismarkt sollen die Besucher erfreuen.

Zum festlichen Anlass werden Ritter aus dem Mittelalter, Landsknecht-Trosse aus dem Barock sowie schwere Kavallerie aus der Zeit Napoleons erwartet, und sogar ein K & K Dragonerregiment wird auf dem Schärdinger Stadtplatz einreiten. Sie werden an markante Ereignisse in der Geschichte der Stadt Schärding erinnern.

Die Wirte sorgen nach alten Rezepturen für das leibliche Wohl: Erlesene Köstlichkeiten, aber auch Gerstensuppe und Brei für das Volk“, Bier nach alter Braukunst sowie süßer Honigwein werden kredenzt.

Das Schärdinger Jubiläums-Spectaculum findet am Samstag, den 5. Juni, von 10 bis 23, sowie am Sonntag, den 6. Juni, von 10 bis 18 Uhr statt, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: www.schaerding.at

Top