Du bist hier
Home > Shaker > 90 Jahre Rax-Seilbahn: Mit modernster Technik in die neue Saison

90 Jahre Rax-Seilbahn: Mit modernster Technik in die neue Saison

Saisonstart Rax-Seilbahn Jubiläum Familie Scharfegger
Saisonstart bei der Rax-Seilbahn: Prokurist Bernd, Eva und KommR Fritz Scharfegger wollen ab heuer die Kapazität der Touristenattratktion auf 165.000 Fahrten im Jahr erhöhen.

Das touristische Aushängeschild in den Wiener Alpen in Niederösterreich hat wieder Fahrt aufgenommen: Die von der Familie Scharfegger geführte Rax-Seilbahn wurde grundlegend modernisiert und sorgt mit neuer Seilbahn- und Elektrotechnik für mehr Sicherheit und Effizienz.

Investiert wurden rund 3,2 Millionen Euro, die Kapazität soll sich auf 165.000 Fahrten im Jahr erhöhen. Mehr Kundenkomfort versprechen ein revolutionäres Zutrittssystem, ein neuer online Ticket- und Gutscheinshop, eine Natur- und Erlebnispfad-App sowie einige Jubiläumsangebote.

KommR Fritz Scharfegger, Inhaber der Rax-Seilbahn: „Im Rahmen der Konzessionsverlängerung wurde der Bestand der Anlage untersucht, dabei stand die Sicherheit der Fahrgäste im Mittelpunkt. Es gibt Teile an der Anlage, die seit 90 Jahren nach wie vor ordnungsgemäß in Betrieb sind und weiterhin in Betrieb sein werden. Unsere getätigten Investitionen sorgen für einen enormen Qualitätsschub sowie eine Erhöhung des Kundenkomforts. Familie, Freunde, Behörden und Kooperationspartner haben gemeinsam angepackt, um dieses Vorzeigeprojekt zu realisieren.“

Rechtzeitig zum 90-jährigen Jubiläum der Rax-Seilbahn befördert die erste Personen-Seilschwebebahn Österreichs wieder Wander- und Naturfreunde in nur wenigen Minuten direkt auf das Rax-Plateau, einen allseits beliebten Treff- und Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wanderungen.

„Die Rax war und ist für Generationen von Menschen eines der beliebtesten Ausflugsziele im Süden Wiens“, weiß Markus Fürst, Geschäftsführer der Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH. „In der Vergangenheit ‚Philosophen-Berg‘ Aufenthaltsort namhafter Dichter und Denker, zählt die Rax in der Gegenwart zu den Top-Ausflugszielen Niederösterreichs. Ihre Lebensader ist die Rax-Seilbahn, ohne die es tausenden erholungssuchenden Gästen pro Jahr nicht möglich wäre, die Schönheit der Natur und die gesunde Bergluft der Wiener Alpen zu erleben und zu genießen.“

Weitere Informationen: www.raxalpe.com

Top