Du bist hier
Home > Branchen Insider > Bernie Rieder kochte bei Cookina auf

Bernie Rieder kochte bei Cookina auf

Rieder Cookina
Starkoch Bernie Rieder (Mitte) – mit Gerhard Edelbrunner und Werner Krainbucher von Cookina – kochte auf und präsentierte sein neues Kochbuch in Graz.

Starkoch Bernie Rieder präsentierte bei Cookina in Graz exklusiv bei Kostproben aus dem neuen Kochbuch sein neues Werk „Österreichische Küche Reloaded“. Das für seine persönliche Betreuung bekannte Küchen- und Wohnstudio Cookina und der für seinen herzhaften Humor bekannte Bernie Rieder bildeten die perfekte Symbiose.

Gekocht wurde von Bernie Rieder live ein Rote-Rüben-Risotto sowie ein Eierlikör-Kaiserschmarrn, wobei die anwesenden Gäste nicht nur einen Blick in Bernie Rieders Trickkiste werfen, sondern auch Fragen stellen durften. Bereits vor drei Jahren präsentierte Bernie Rieder mit großem Erfolg den vielen anwesenden Gästen sein erstes Kochbuch, das Oma.Koch.Buch.

Heimische Köstlichkeiten mit Pep

Rieder, der derzeit im Wiener Restaurant „Österreicher im MAK“ wirkt, zeigt auch in seinem neuen Kochbuch wieder, wie herzhaft Österreichs Kulinarik ist, und streut zum Verfeinern eine Prise Internationalität mit in den Kochtopf. So findet man etwa ein Rezept für einen traditionellen österreichischen Erdäpfelsalat – und zusätzlich noch mehrere Variationen, die der Speise neues Leben einhauchen, etwa mit gesalzenen Gurken oder mit Sojasauce, Chili und Sojasprossen.

Unter den anwesenden Gästen waren Barbara Mannsberger, Stadtvorsitzende Frau in der Wirtschaft Graz, Sabine Bogensperger, Geschäftsführerin Malervereinigung Graz, Taliman Sluga, Kochbuchmesse Graz, Susanna Preiß, Schilder- und Stempelhaus, und viele mehr.

Das Grazer Küchen- und Wohnstudio Cookina ist darauf spezialisiert, seine Kunden individuell zu beraten und maßgeschneidert nach deren Wünschen den ganz persönlichen Wohntraum zu verwirklichen. Weitere Informationen: www.cookina.at

Top