Du bist hier
Home > Shaker > Rainers Hotel punktet mit Küchentechnik von Rational

Rainers Hotel punktet mit Küchentechnik von Rational

Rational Rainers Hotel
Rainers Hotel in Wien setzt auf modernste Gargeräte von Rational: Michaela Mayr-Spießberger (Director of Marketing & Sales, Rainers Hotel), Küchenchef Jürgen Lengauer (l.) und Rational-Vertriebsleiter Dietmar Berger

Das eintausendste VarioCookingCenter whitefficiency von Rational komplettiert den erfolgreichen Umbau im Rainers Hotel in Wien. Herz der neuen Küche ist, neben dem Jubiläumsgerät, ein SelfCookingCenter 5 Senses.

Direktor Werner Magedler setzt neben erstklassigen Veranstaltungsräumen, modern ausgestatteten Zimmern und einem hervorragenden Kundenservice auch in Sachen Küchentechnik auf Top-Qualität. Sein Credo „Nur ein starkes Team kann starke Leistungen erbringen“, spiegelt sich deutlich in der Hotelküche wieder.

„Seitdem wir das SelfCookingCenter und das VarioCookingCenter in unserer Küche einsetzen, sind alle Garergebnisse so wie wir es erwarten. Topergebnisse auf Hauben-Niveau, die unsere Gäste jeden Tag aufs Neue begeistern“, weiß Jürgen Lengauer, Küchenchef in Rainers Hotel.

Kipper, Kessel, Fritteuse und Herd in zwei Geräten vereint

„Zusammen vereint, ersetzen beide Geräte auf kleinstem Raum die Funktionen von Kipper, Kessel, Fritteuse und Herd, so bleibt Zeit für neue kulinarische Interpretationen und Kreationen“, ergänzt Lengauer. Jüngst wurde das zentral gelegene Stadthotel, als erstes und bisher einziges Hotel Wiens, mit der höchstmöglichen Auszeichnung von fünf Flipcharts in der Kategorie „Bestes Seminar- und Kongresshotel“ ausgezeichnet.

Auch kulinarisch gehört Rainers Hotel mit seinem Fine dining-Bereich, in Rainers Wintergarten, zu den Top-Feinschmecker-Adressen Wiens. Auf der Speisekarte finden sich neben neu interpretierten, heimischen Klassikern vor allem französische und mediterran inspirierte Speisen. Rund 450 Seminare und Tagungen fanden im Jahr 2014 in Rainers Hotel statt.

Werner Magedler, stolz auf eine Stammkundenquote von 70 Prozent, will auch weiterhin auf den sukzessiven Ausbau seines Kundenservices setzen, denn seiner Ansicht nach ist Kundenzufriedenheit nicht nur das höchste Gut, sondern auch die größte Motivation im Tagesgeschäft.

Weitere Informationen: www.rainer-hotels.eu bzw. www.rational-online.at

 

Top