Du bist hier
Home > Shaker > Salzkammergut lockt E-Biker zur Mountainbike Trophy

Salzkammergut lockt E-Biker zur Mountainbike Trophy

Radsport im Salzkammergut Mountainbike Trophy
Harte Tour mit grandioser Aussicht auf den Hallstättersee: Die Salzkammergut Mountainbike Trophy ist Österreichs größter Mountainbike-Marathon.

Die Salzkammergut Trophy ist der größte Mountainbike-Marathon Österreichs und der härteste Europas. Wenn am 9. Juli in Bad Goisern der Startschuss fällt, findet erstmals auch ein eigener Bewerb für E-Mountainbikes statt.

211 Kilometer, 7.119 Höhenmeter, Start um fünf Uhr morgens in Bad Goisern: Das sind die Eckdaten der Extremstrecke der Salzkammergut Mountainbike Trophy.

Unter den mehr als 4.500 Teilnehmern sind allerdings auch immer mehr ambitionierte Hobbybiker, die auf den kürzeren Distanzen über 119, 76, 53, 37 oder 22 Kilometer antreten. Technisch besonders anspruchsvoll ist der 60 Kilometer lange „All Mountain“-Bewerb.

Neu in diesem Jahr ist die E-Mountainbike-Trophy. Für die E-Biker wurde eine eigene, 36 Kilometer lange Strecke mit 1.200 Metern Höhendifferenz entwickelt. Die Zeitnehmung erfolgt in drei ausgewählten Abschnitten, auf zwei Bergfahrten und in einem anspruchsvollen Trail im Talbereich. Für den Sieg zählt die Summe dieser drei Abschnitte, die Gesamtstrecke muss in einem festgelegten Zeitlimit absolviert werden.

Während des Trophy-Wochenendes können Radsportfreunde die neuesten E-Mountainbikes testen, auf einer ausgeschilderten Teststrecke und bei geführten Touren. Weitere Informationen: www.salzkammergut-trophy.at

Top