Du bist hier
Home > Shaker > Radeln für den guten Zweck

Radeln für den guten Zweck

Radeln, Charity-Aktion, 24hours Cycling Bonanza, SOS Kinderdorf
Louie Austen und Dieter Fenz gaben auf dem Hometrainer ihr Bestes

Profi- und Hobby-Sportler radelten bei der Charity-Aktion „24hours Cycling Bonanza“ für das SOS Kinderdorf in Wien. 660 Kilometer legten Teilnehmer wie Olympia-Windsurfer Christoph Sieber, Elektro-Swinger Louie Austen und General Manager des Vienna Marriott Hotel Dieter Fenz auf Hometrainern zurück. So wurden rund 900 Euro für den guten Zweck „erradelt“.

Top