Du bist hier
Home > Branchen Insider > Steiermark-Auftritt in München: Positive Bilanz für „Steirisch Herbst’ln“

Steiermark-Auftritt in München: Positive Bilanz für „Steirisch Herbst’ln“

Positive Bilanz für Steirisch Herbstln
Erich Neuhold (GF Steiermark Tourismus) bilanziert sehr zufrieden über die Premiere des Steiermark- Auftrittes in München – im Bild mit Weinkönigin Johanna II. und dem Ensemble Knöpferlstreich in München.

Vier Tage lang, von 3. bis 6. September, weckte Steiermark Tourismus mit 29 Partnern unter dem Titel „Steirisch Herbst’ln“ steirisches Lebensgefühl und Urlaubsvorfreude in München.

Dazu hatten die Steirer im Gepäck: steirische Schmankerln, gute Musik, herzerfrischende Gastfreundschaft und die schönsten Urlaubsideen. Das Motto des Auftrittes: von der Ernte zum Genuss.

Erich Neuhold, Geschäftsführer Steiermark Tourismus: „Mit diesem ersten kompakten Auftritt der Steiermark, von den begleitenden Marketingmaßnahmen im Print- wie Social Media-Bereich bis zum viertägigen Fest in München, können wir sehr zufrieden sein. Ein herzliches Danke an die Münchner, dass sie unserer Einladung so zahlreich gefolgt sind. Danke aber auch an alle Steirer, vor allem Wein Steiermark, die Regionen und Aussteller, die die Steiermark hier lebendig gemacht und wunderbar vertreten haben.“

Nachlieferungen von kulinarischen Köstlichkeiten bis zu Prospektmaterial waren bereits nach dem Eröffnungstag notwendig, denn die Münchner Gäste strömten auf den Münchner Rindermarkt, ob Sonne oder Regen – einerseits um das kulinarische Angebot zu verkosten oder zu erstehen, andererseits aber auch um sehr detailliert Informationen zu erfragen.

Tenor der Steirer vor Ort: Das Münchner Publikum kennt sich aus, ist kritisch, fragt sehr gezielt, ist aber auch genussfreudig. Übrigens: Die Steiermark kommt auch wieder nach München, im Herbst 2017 wird es soweit sein. Im Herbst des kommenden Jahres geigen Steiermark Tourismus und seine Partner wieder in Linz auf.

Weitere Informationen: www.steiermark.com

 

Top