Du bist hier
Home > Branchen Insider > Winkelhofer wird neuer Chef von OÖ-Tourismus

Winkelhofer wird neuer Chef von OÖ-Tourismus

OÖ Tourismus Winkelhofer
Mag. Andreas Winkelhofer wird Nachfolger von Mag. Karl Pramendorfer, der mit Ende Juni 2015 in Pension geht.

Auf Vorschlag des Vorsitzenden des oberösterreichischen Landestourismusrates, KR Robert Seeber, bestellte die Generalversammlung des Oberösterreich Tourismus unter dem Vorsitz von Wirtschaftslandesrat Dr. Michael Strugl einstimmig einen neuen Geschäftsführer für den Oberösterreich Tourismus: Mag. Andreas Winkelhofer wird dem bisherigen Geschäftsführer Mag. Karl Pramendorfer nachfolgen, der mit Ende Juni 2015 in Pension geht.

Mag. Winkelhofer ist als Marketingleiter die derzeitige „Nummer 2“ der SalzburgerLand Tourismus GmbH. „Für die Geschäftsführung des Oberösterreich Tourismus hat es 66 Bewerbungen aus dem In- und Ausland gegeben. Mag. Winkelhofer ist aus dem Hearing als bester Kandidat hervorgegangen. Ich freue mich, dass wir mit ihm einen Vollblut-Touristiker als neuen Geschäftsführer gewinnen konnten“, betonte Seeber zu dieser Entscheidung.

Winkelhofer, Jahrgang 1972, hat das Studium der Handelswissenschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien absolviert, mit den Studienschwerpunkten Marketing und Tourismus. Er ist seit Dezember 2006 als Marketingleiter der SalzburgerLand Tourismus GmbH tätig.

Weitere Informationen: www.oberoesterreich-tourismus.at

Top