Du bist hier
Home > Shaker > Nescafé Pop-Up-Café auf Verkostungstour

Nescafé Pop-Up-Café auf Verkostungstour

Nescafé Verkostung Wien Linz Graz Nescafe Hug Me
Wer beim Nescafé Pop-Up-Café die lebende rote Nescafé-Tasse umarmt, erhält einen Gutschein für einen Gratis-Kaffee.

Unter dem Motto „It all starts with a Nescafé“ geht die berühmte Kaffeemarke auf Verkostungs- und Umarmungstour quer durch Österreich und lädt Passanten zu einer Umarmung und auf einen Gratis-Kaffee ein.

In Wien, Linz und Graz kann man im mobilen Nescafé Pop-Up-Café für kurze Zeit die gesamte Sortenvielfalt genießen.

Nach dem erfolgreichen Kick-off beim Wiener Donaukanaltreiben macht die Tour von 8. bis 10. Juni bei der Universität Wien Station (8 bis 16 Uhr).

Auch der Hauptplatz in Linz (13. bis 15. Juni, von 12 bis 20) Uhr sowie der Europaplatz am Bahnhof Graz (20. bis 22. Juni, 12 bis 20 Uhr) werden im Juni für jeweils drei Tage um einen Kaffee-Hotspot reicher.

Vom starken Espresso über cremigen Latte Macchiato bis hin zu Cappuccino, Milchkaffee oder dem erfrischenden Eiskaffee Nescafé Xpress ist für jeden Kaffee-Liebhaber etwas dabei. Kaffee soll jedoch nicht nur gut schmecken, sondern vielmehr auch inspirieren und Menschen einander näher bringen. So kann eine gemeinsame Tasse Nescafé der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein.

Dieser Grundgedanke der Nescafé-Philosophie war auch der Startschuss für die Idee zu „Hug the Nescafé Mug!“ („Umarme die Nescafé-Tasse!“). Wer also beim Nescafé Pop-Up-Café die „lebende“ rote Nescafé-Tasse umarmt, erhält einen Gutschein für einen Gratis-Kaffee und wird mit neuen Begegnungen belohnt.

Wem eine Tasse Gratis-Kaffee nicht genug ist, bekommt auch die Chance auf ein ganzes Jahr lang Kaffeegenuss von Nescafé: Hierfür machen die Passanten ein Foto mit der lebenden Nescafé-Tasse, liken die Nescafé-Facebook-Page und laden das Bild ebendort hoch. Unter allen eingesendeten Fotos wird ein Jahresvorrat von Nescafé-Produkten verlost.

Top