Du bist hier
Home > Branchen Insider > Young Hotelier Award: Wettbewerb für Nachwuchs-Talente geht in die nächste Runde

Young Hotelier Award: Wettbewerb für Nachwuchs-Talente geht in die nächste Runde

Nächste Runde für Young Hotelier Award
Der Wettbewerb um den Young Hotelier Award fördert junge Talente aus der Wiener Spitzenhotellerie, unterstützt als Karrieresprungbrett und bietet eine Plattform zum Netzwerken.

Bei der Kick-off Veranstaltung im Steigenberger Hotel Herrenhof wurden zum 14. Mal junge Nachwuchshoteliers vorgestellt, die sich für die Teilnahme am Young Hotelier Award (YHA) qualifizieren konnten.

In den kommenden Monaten haben 21 Kandidatinnen und Kandidaten Zeit, sich mit gezielten Trainings, internen Präsentationen, Expertengesprächen und Feedback-Runden in einer der beiden Kategorien, „Diversey“ oder „Modul“, für den englischsprachigen Wettbewerb vorzubereiten.

In der Vergangenheit hat sich der Young Hotelier Award nicht nur für die gezielte Förderung von jungen Talenten eingesetzt, sondern auch eine Plattform zum Austausch sowie zum Aufbau von Kontakten geboten. Darüber hinaus konnten viele der bisherigen Teilnehmer den Contest als Karrieresprungbrett in der Branche nutzen.

„Die Präsentationen sind fachlich wie auch technisch auf höchstem Niveau.“

KR Dieter Fenz, Präsident des „General Managers Council“ von Wiens führenden Hotels: „Die Teilnehmer beweisen jedes Jahr sehr viel Engagement und Ehrgeiz. Die Präsentationen sind sowohl fachlich als auch technisch auf höchstem Niveau. Ich bin davon überzeugt, dass auch die heurigen Themenvorgaben unsere jungen Talente inspirieren werden.“

Alle Teilnehmer des Awards haben die Möglichkeit, zwischen drei aktuellen Themenbereichen der Hotellerie zu wählen:

  • High Tech vs. High Touch: Wann sind Gäste bereit, für technologische Innovation auf persönliche Betreuung zu verzichten?
  • Employer Branding: Wie können Unternehmen talentierte Mitarbeiter binden? Welche Maßnahmen können dabei helfen?
  • Wien Tourismus: Wie kann die Stadt Wien unerwünschte Auswirkungen von Tourismusströmen in der Hochsaison vermeiden? Welche Marketing-Tools sind dafür geeignet?

Die abschließenden Präsentationen finden am 11. und 12. April 2017 vor Publikum statt. Der Gala-Abend für die Gewinner, Teilnehmer sowie Gäste wird am 18. April ausgerichtet.

Der 2004 ins Leben gerufene Young Hotelier Award ist eine Initiative des General Manager Councils Vienna, einem Zusammenschluss der Direktorinnen und Direktoren der Wiener Fünf-Sterne-Hotellerie. Ziel ist die Förderung von Nachwuchstalenten mit großem Potenzial und Interesse an Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten in der Tourismusbranche.

Im sechsmonatigen Wettbewerb zu den zwei Kategorien des Awards, dem „Diversey Contest“ und dem „Modul Contest“, haben die jungen Nachwuchsführungskräfte die Gelegenheit zum intensiven Austausch mit Führungspersönlichkeiten und profitieren von internationalen Networkingmöglichkeiten.

Weitere Informationen: www.younghotelier.at

Top