Du bist hier
Home > Branchen Insider > Motel One präsentiert neue Gin-Karte: Cocktail-Rezept „Little Sweetie, Little Creamy“

Motel One präsentiert neue Gin-Karte: Cocktail-Rezept „Little Sweetie, Little Creamy“

Motel One Cocktail Little Sweetie, Little Creamy
Der renommierte Mixologe Kan Zuo hat den Cocktail „Litte Sweetie, Little Creamy“ für die Hotelkette Motel One kreiert.

Die Hotelkette Motel One baut ihre Kompetenz in Sachen Barkultur weiter aus – die One Lounge rückt in den Fokus und soll ab sofort auch zum Treffpunkt für die Bevölkerung aus der Umgebung werden (GASTRO Portal berichtete).

Die einzelnen One Lounges nehmen in ihrem Design Bezug auf die Kultur der jeweiligen Stadt. Dies spiegelt sich auch in der Gestaltung der Gin-Karten wider, die für jede Region individuell zusammengestellt wurden.

Unter dem Motto „It‘s Gin o’Clock at Motel One“ bringt die Budget Design Hotelgruppe die neue Gin-Karte mit ausgewählten Lieblings-Gins in das Barsortiment. Kan Zuo, renommierter Mixologe und Betreiber der preisgekrönten Wiener „The Sign Lounge“, kreierte fünf außergewöhnliche Gin-Tonic-Variationen. Alle verwendeten Gins werden übrigens in Österreich hergestellt.

Regional Manager Gerhard Zeilinger stellte die neue Gin-Karte vor. „Für Motel One sind Individualität und Regionalität besonders wichtig. Deshalb haben wir aus einer endlosen Gin-Dichte eine exklusive Karte mit unseren 40 Lieblingsgins aus ganz Europa zusammengestellt, die auch viele regionale Besonderheiten enthält.“

Die fünf Motel One Signature Gin-Tonics spiegeln unterschiedliche Persönlichkeitstypen wider: „Little Sweetie, Little Creamy“ für den Junggebliebenen, „Sounds of the Ring Nr. 2“ für den Eleganten und Stilvollen, „The Gherkin“ für den Freidenkenden, „Echo“ für den Fleißigen und „Sound and Fury“ für den Optimisten. Die folgenden Rezepte laden zum Ausprobieren ein!

Rezept von Kan Zuo für einen „Litte Sweetie, Little Creamy“-Cocktail

Zutaten: 5 cl Herzog Gin (aus Saalfelden in Salzburg), 5 cl Joghurt, 2 cl Zitronensaft, 2 cl Erdbeersirup, 2 Spritzer Fee Brothers Rhubarb Bitters, Thomas Henry Cherry Blossom Tonic

Servier-Tipp: Longdrinkglas mit mindestens 32 cl Füllmenge

Und so gelingt’s: Alle Zutaten bis auf das Tonic in einen Cocktailshaker geben, Eiswürfeln hinzufügen und 15 Sekunden kräftig durchmixen. Ohne Eis in ein Longdrinkglas abseihen und mit Tonic auffüllen. Noch ein Tipp vom Star-Mixologen: Die cremige Oberfläche kann mit Schokomüsli bestreut werden – eine außergewöhnliche Dekoration, die optisch Eindruck verleiht und darüber hinaus auch noch herrlich schmeckt.

Top