Du bist hier
Home > Shaker > Manager für Wiens erstes Coworking Hotel

Manager für Wiens erstes Coworking Hotel

Wiens erstes Coworking Hotel_Hotel-Schani_Andreas-Kerschbaumer
Andreas Kerschbaumer

Das Hotel Schani, Wiens erstes Coworking Hotel, konnte mit Andreas Kerschbaumer einen Experten der Hotelbranche gewinnen. Seit Anfang Oktober leitet er die Pre-Opening-Agenden und wird nach der Eröffnung als General Manager die Geschicke des Hotels Schani Wien lenken.

„Das Hotel Schani wird sich mit dem Coworking-Space und den smarten Lösungen wie mobiles Check-in und Check-out als einzigartiges Haus in Wien positionieren. Es freut mich sehr, die Geschicke des innovativen Hotels leiten zu können“

sagt Kerschbaumer, der davor für Rainers & Senator Hotel Vienna und Levante Hotels & Residences tätig war.

 

One thought on “Manager für Wiens erstes Coworking Hotel

  1. Gutes Konzept. Habe mir gerade die Homepage des Hotel Schani angesehen und das könnte definitiv was für mich sein. Da ich in der Nähe des Hauptbahnhofs wohne und gerade auf der Suche nach einem Coworking Space bin, werde ich mir das definitiv mal ansehen. Mit dem Flex Desk für 10 Euro/Tag kann man denke ich einen guten Eindruck gewinnen, wie die Atmosphäre dort so ist. Wichtig ist, dass es nicht allzu laut ist. Meine Telefonate lasse ich aber ohnehin von einem virtuellen Büro erledigen, das macht einen professionelleren Eindruck. 🙂

Top