Du bist hier
Home > Branchen Insider > Modesignerin Lena Hoschek hat ein Herz für die Steiermark

Modesignerin Lena Hoschek hat ein Herz für die Steiermark

Lena Hoschek wirbt für die Steiermark
Lena Hoschek – mit Steiermark Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuhold in ihrem Geschäft in Graz – wirbt als Testimonial für die vielen Facetten des „grünen“ Herzens.

Die international bekannte und erfolgreiche Modedesignerin Lena Hoschek aus Graz öffnet ihr steirisches Herz – und verrät ihre persönlichen Steiermark-Geheimtipps.

In der diesjährigen Kooperation mit Steiermark Tourismus sind dabei Auftritte bei Steiermark-Festen in München und Wien genauso inkludiert wie Interviews und Fotos für Printmagazine und den Online- und Social Media-Auftritt von Steiermark Tourismus.

Lena Hoschek selbst wird ihre Lieblingsfleckerln vor allem über Instagram, Pinterest, Tumblr oder auch Facebook bekannt geben.

Bei Fotoshootings zur Linie Hoschek Tradition sind Steiermark-Bezüge, von der Landschaft bis zu kulinarischen Produkten, Fixpunkte.

Lena Hoschek zur Kooperation: „Mir fällt diese Aufgabe wirklich leicht, weil ich die Steiermark einfach liebe. Für mich ist meine Heimat das schönste Land überhaupt. Das kann ruhig jeder wissen.“

Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus: „Lena Hoschek passt genau zur Steiermark. Sie ist kreativ, innovativ und schätzt den Genuss. Wir sind sehr glücklich, dass sie uns als Testimonial zur Verfügung steht, um weitere Facetten der Steiermark zu zeigen.“

Lena Hoschek wirbt für die Steiermark
In den sozialen Netzwerken wie hier auf Instragram verrät Lena Hoschek ihre Lieblingsplätze in der Steiermark.

Wer darüber hinaus beim Steiermark-Entdeckerquiz mitspielt, lernt so auf vergnügliche Art und die Weise die schönsten Ecken des „grünen“ Herzens Österreich kennen.

Wer die Quiz-Fragen richtig beantwortet, sammelt Punkte – der jeweils aktuelle Stand wird auf der Steiermark-Entdeckerkarte bei Lena Hoscheks Avatar aufgezeichnet. Als Gewinn winkt, mit etwas Glück, ein Aufenthalt in der Steiermark.

Weitere Informationen: www.steiermark.com

 

Top