Du bist hier
Home > MesseCorner > Délifrance mit neuer Nest-Kreation auf der „Alles für den Gast“

Délifrance mit neuer Nest-Kreation auf der „Alles für den Gast“

Lachs-Nest Delifrance Gast Messe
Das Lachs-Nest ist der ideale Snack für zwischendurch, in Kombination mit einem Salat wird es auch zur Hauptmahlzeit.

Einen echten Gaumen- und Augenschmaus präsentiert die Délifrance Deutschland GmbH, mit Sitz in Mülheim/Ruhr, mit ihrer neuesten Nest-Kreation.

Für das Lachs-Nest sind saftige Würfel aus norwegischem Lachs in Crème fraîche, die mit einem Spritzer Zitronensaft abgerundet ist, von einem lockeren Blätterteig aus Weizen- und Weizenvollkornmehl umhüllt. Ein Topping aus braunen Leinsamen, blauen Mohnsamen und Sonnenblumenkernen gibt geschmacklich und optisch den letzten Schliff.

Mit einem Stückgewicht von 110 Gramm ist das Lachs-Nest der ideale Snack für Zwischendurch. In Kombination mit einem Salat wird es im Handumdrehen zu einer Hauptmahlzeit. Das Lachs-Nest wird, wie alle Délifrance-Nester, ohne künstliche Farb- und Aromastoffe sowie gehärtete Fette hergestellt. Die Bestelleinheit liegt bei 48 Stück pro Karton.

Dass das Lachs-Nest ausgezeichnet schmeckt, hat das Délifrance-Team Schwarz auf Weiß: Das Lachs-Nest erhielt im Mai 2015 die Auszeichnung „Superior Taste Award“ mit zwei Sternen des International Taste & Quality Institute. Der renommierte „Superior Taste Award“ wird jährlich vom International Taste & Quality Institute (ITQI) in Brüssel vergeben.

Jedes Produkt wird von einer fachkundigen Jury, die aus 120 europäischen Chefköchen und Sommeliers besteht, blind verkostet. Bewertungskriterien sind erster Eindruck, Aussehen, Aroma, Beschaffenheit, Geschmack und Geruch. Die Auszeichnung gilt in der Branche als „Michelin-Führer für Lebensmittel“.

Die Nester-Range bietet auch vegetarische Varianten

Zur Délifrance Nester-Range gehören bereits die Geschmacksrichtungen Huhn-Lauch, Huhn-Tomaten und Käse-Schinken sowie die vegetarischen Varianten Ziegenkäse, Brokkoli, Gemüse und Käse-Zwiebel.

Die Nester überzeugen durch eine einfache Handhabung. Sie sind tiefgekühlt und mit Eistrich versehen. Ohne vorheriges Auftauen sind sie nach 25 Minuten fertig gebacken. Damit die Nester nach dem Backen ihr Volumen behalten, lässt man sie am besten umgedreht, also mit dem Boden nach oben, abkühlen. Die Standzeit liegt bei acht Stunden bei einer Kühlung bis vier °C.

Weitere Informationen erhalten interessierte Fachbesucher in Halle 10, Stand 410, oder unter www.delifrance.de.

 

Unsere MesseCorner Partner:

Bauscher auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 10 Stand 0610
Captivo auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 02 Stand 503
Country Hotel auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 07 Stand 0407
Grapos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 10 Stand 1101
Haubis auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 10 Stand 721
KLARCO auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 05 Stand 416
Tipos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 06 Stand 0123

 

Top