Du bist hier
Home > Branchen Insider > Termine > Cuisino Wien: Kulinarischer Streifzug durch Österreich

Cuisino Wien: Kulinarischer Streifzug durch Österreich

Kulinarischer Streifzug durch Österreich im Cuisino Wien
Neun Bundesländer, neun Gänge: Das Cuisino Wien auf der Kärntner Straße lädt am 20. September zu einem kulinarischen Streifzug durch Österreich ein.

Der kulinarische Herbst im Cuisino Wien verspricht wieder wahre Gaumenschmaus-Erlebnisse.

Das haubenprämierte Restaurant im Palais Esterházy auf der Kärntner Straße veranstaltet drei spannende kulinarische Abende (am 20. September, 19. Oktober und 23. November), die im Zeichen dreier unterschiedlicher Genussthemen stehen.

Ein kulinarischer Streifzug durch Österreich findet am 20. September ab 19 Uhr statt. Das Cuisino Wien lädt an diesem Abend zu einer Feinschmecker-Reise durch unsere neun Bundesländer. Geboten wird ein vorzügliches Menü in neun Gängen, das die Vielfalt der österreichischen Genusskultur widerspiegelt. Lukas Olbrich, Küchenchef im Cuisino Wien, serviert traditionelle Gerichte, raffiniert und modern interpretiert.

Der Dinner-Event zu 79,- Euro pro Person inkludiert einen prickelnden Casino-Willkommensdrink, ein neungängiges Menü – einen Gang für jedes Bundesland –, das Gedeck mit ofenfrischem Josephbrot und Butterbonbons sowie 10,- Euro Begrüßungsjetons, um dem Spielvergnügen freien Lauf zu lassen.

Am 19. Oktober stehen die edlen Tropfen des burgenländischen Weinguts Gager im Fokus, den Termin am 23. November sollten sich alle Liebhaber von Trüffelspezialisten vormerken.

Weitere Informationen: www.casinos.at

Top