Du bist hier
Home > Shaker > Rational: Strom und Zeit sparen mit dem VarioCookingCenter whitefficiency

Rational: Strom und Zeit sparen mit dem VarioCookingCenter whitefficiency

Küchentechnik Strom sparen Produktfamilie VCC RATIONAL
Das VarioCookingCenter benötigt bis zu 40 Prozent weniger Strom und arbeitet bis zu vier Mal schneller als konventionelle Küchentechnik.

Energieeffizienz spielt in Zeiten steigender Stromkosten auch im Küchenalltag eine immer größer werdende Rolle. Eine ideale Lösung, Stromkosten zu sparen und seine Gäste mit hervorragenden Garergebnissen zu überzeugen, bietet das VarioCookingCenter whitefficiency von Rational.

Das intelligente Kochgerät, das kochen, braten und frittieren kann, vereint die Funktionen von Kipper, Kessel und Fritteuse. Laut DIN Prüfung verbraucht das VarioCookingCenter bis zu 40 Prozent weniger Strom und arbeitet bis zu vier Mal schneller als konventionelle Küchentechnik.

Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend und die hervorragenden Garergebnisse überzeugen Koch und Gast gleichermaßen. Dank dem patentierten Heizsystem, VarioBoost, wird nur noch der Tiegelboden beheizt und nicht die Tiegelwände. So erreicht der Tiegel eines Tischgerätes in nur zwei Minuten eine Temperatur von 200 Grad und hält die Hitze auch dann, wenn er mit kaltem Gargut befüllt wird.

Dank gleichmäßiger Wärmeverteilung und gradgenauer Temperaturregelung gelingen im VarioCookingCenter selbst sensible Speisen, ohne Anhaften und Anbrennen. So kann in der Küche nicht nur nachweislich Strom gespart werden, sondern auch wertvolle Zeit, wovon letztendlich Gast und Koch, jeden Tag aufs Neue, profitieren.

Interessierte Kunden, die das Produkt kennenlernen möchten, können das VarioCookingCenter whitefficiency bei einer RATIONAL GarenLive Veranstaltung live erleben. Für Endanwender, die bereits Erfahrungen mit dem Gerät gesammelt haben, eignet sich bestens die Veranstaltung „Academy“. Hier wird Profiwissen praxisnah vermittelt.

Veranstaltungstermine sind unter www.rational-online.at zu finden.

 

Top