Du bist hier
Home > Shaker > Wo Genuss Schule macht

Wo Genuss Schule macht

Kochschule Wiberg 2015
Junior’s-Day am Mittwoch, 15. April 2015: Die Teilnehmer erhalten Einblicke in den Beruf des Koches, diskutieren kulinarische Fragen und lernen Wiberg als Partner an ihrer Seite kennen.

Nach einem erfolgreichen Start im Herbst 2014, präsentiert Wiberg das neue Kursprogramm für das erste Halbjahr 2015 mit Seminaren und Workshops. Für Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch in Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern. Für das erste Halbjahr 2015 stehen zehn Veranstaltungen zur Auswahl: Gestartet wird im Januar mit dem Spice-Kino, einem kulinarischen Film- und Koch-Event der Extraklasse.

Weitere Themen sind die moderne Metzgerküche, innovative Fischgerichte, Gewürze und Gesundheit, kulinarische Festspiele, allergenfrei Kochen sowie die Veranstaltungen zur Lebensmittelinformationsverordnung mit dazugehörigem Zertifikat als Nachweis.

Heiko Antoniewicz präsentiert am 29. April Geschmack und Genuss als kreativen Effekt. Kochen heißt für ihn auch gleichzeitig forschen. Dabei gilt es, neue Zubereitungsmethoden auszuprobieren und Geschmackskombinationen zu testen. Als Gastreferent in der WIBERG Academy wird Antoniewicz den Seminarteilnehmern vor allem das Sous-Vide-Garen näherbringen.

Außerdem auf dem Programm: Food Pairing. Hier geht es darum, Aromen und Geschmäcker in harmonischen Einklang zu bringen. Details zu den Terminen anbei als PDF zum Download.

 

Top