Du bist hier
Home > Shaker > Warten auf das Christkind: Kinderprogramm in der Stiegl-Brauwelt

Warten auf das Christkind: Kinderprogramm in der Stiegl-Brauwelt

Kinderprogramm Weihnachten Stiegl-Brauwelt
Die Eisstockbahn beim Christkindlmarkt in der Stiegl-Brauwelt ist ein Vergnügen für Groß und Klein.

Im Salzburger Stadtteil Maxglan herrscht während der Adventzeit eine ganz besondere vorweihnachtliche Atmosphäre: Ein Besuch des kleinen, feinen Christkindlmarktes im Sudhaushof der Stiegl-Brauwelt stimmt genussvoll auf das große Fest ein.

Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit Weisenbläsern, Adventsingen und Eisstockschießen bietet abwechslungsreiche Unterhaltung für die ganze Familie. Den stimmungsvollen Abschluss bildet auch heuer wieder das traditionelle „Warten auf das Christkind“ am 24. Dezember.

Das Team der Brauwelt hat sich wieder einiges einfallen lassen, um den Kindern die Zeit des Wartens zu verkürzen bzw. diese unterhaltsam zu gestalten. Ab 10 Uhr können sich die Jüngsten an verschiedenen Bastelstationen kreativ austoben. Abwechslung bietet auch das Sindri Puppentheater mit dem Stück „Kasperl und der Wunschzettel“, das jeweils um elf, zwölf und 13 Uhr aufgeführt wird (es gilt freie Platzwahl).

Eine besondere Attraktion für Groß und Klein ist das Kindereisstockschießen am 24. Dezember – hier können die Kinder überschüssige Energie loswerden, Eisstöcke stehen zur Verfügung. Für alle, die bei so viel Aktivität hungrig werden, sorgt das Angebot der weihnachtlichen Tageskarte in der Brauwelt-Gastronomie für Stärkung.

„Warten auf das Christkind“: 10 bis 14 Uhr, der Eintritt ist frei! Weitere Informationen: www.brauwelt.at

Top