Du bist hier
Home > Shaker > ITB Berlin: Mehr als 10.000 Aussteller in 26 Hallen

ITB Berlin: Mehr als 10.000 Aussteller in 26 Hallen

ITB Berlin Eröffnung Göke
Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin: „Die ITB Berlin ist ein starker Marktplatz.“

Die 49. Auflage der ITB (Internationale Tourismus-Börse) Berlin, die noch bis 8. März stattfindet, ist erneut ausgebucht und verzeichnet stabile Ausstellerzahlen. Ab sofort präsentieren 10.096 Aussteller aus 186 Ländern in 26 Hallen einen repräsentativen Überblick über das globale Reiseangebot und wachstumsstarke Marktnischen. In den 26 Hallen auf dem Berliner Messegelände präsentieren mehr als zwei Drittel internationale Aussteller ihre Angebote. Erneut werden über 100.000 Fachbesucher auf der weltweit führenden Messe der internationalen Reiseindustrie erwartet. Im Fokus steht das offizielle Partnerland Mongolei.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH: „Die ITB Berlin ist ein starker Marktplatz und bietet für die internationale Reiseindustrie optimale Voraussetzungen für Geschäftsverhandlungen und -abschlüsse. Dies ist in turbulenten Zeiten angesichts eines schwächeren Euros und Unsicherheiten durch Terroranschläge und Konflikte besonders wertvoll und wichtig.“ Die Geschäftsabschlüsse der Aussteller lagen 2014 nach Schätzungen der Messe Berlin bei 6,5 Milliarden Euro.

ITB Berlin: Effektive Business-Plattform

Der Buyers Circle der ITB Berlin umfasst 850 handverlesene Top-Einkäufer der internationalen Tourismusindustrie, die aus den Bereichen Business Travel, MICE (Meetings, Incentives, Conventions, Events) und Leisure Travel kommen. Ihr verfügbares Kaufvolumen bewegt sich zwischen 100.000 Euro und mehr als zehn Millionen Euro. Der Kreis ist ausgesprochen international: Knapp 80 Prozent der Einkäufer kommen aus Europa, rund acht Prozent aus dem Mittleren Osten. Sieben Prozent der Einkäufer reisen aus Nordamerika an.

Sharing Economy ist das Schwerpunktthema beim ITB Berlin Kongress 2015. Sieben Kongress-Veranstaltungen beleuchten die damit einhergehenden Herausforderungen und Potentiale für die Branche. Die ITB Berlin 2015 findet noch bis Sonntag, 8. März, statt. Von Mittwoch, dem Eröffnungstag, bis Freitag ist die ITB Berlin für Fachbesucher geöffnet. Weitere Details unter: www.itb-berlin.de

Top